AHA-BUCH

Veränderungen unseres Kommunikationsverhaltens im Vergleich von früher zu heute

Am Beispiel der sozialen Plattform Facebook
 Taschenbuch
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I

13,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783656663775
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
03.06.2014
Seiten:
28
Autor:
Maja Büttner
Gewicht:
58 g
Format:
211x179x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Kommunikation, Note: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, die Auswirkungen und Veränderungen der sich mehr und mehr etablierenden sozialen Medien in Bezug auf das Kommunikationsverhalten der Menschen zu untersuchen. Dabei gilt es, die Zeit ohne mediale Kommunikation mit der heutigen Zeit in einen Vergleich zu setzen und Vor- und Nachteile der Entwicklung herauszustellen.Zunächst wird dabei die Geschichte der Kommunikation erörtert, um zu zeigen, wie die Menschen vor der Einführung des Internets lebten. Dies ist wichtig, um später einen Vergleich mit der heutigen Zeit anstellen zu können. Das nach 1960 eingeführte Kommunikationsmittel Internet findet sich daraufhin im nächsten Schritt, in welchem auf die drei Internetgenerationen eingegangen wird. Dadurch wird ein Einblick in die sich nach und nach verändernden Formen und Typen des Internets geboten. Soziale Netzwerke werden in Kapitel 2.3. behandelt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Online-Plattform Facebook. Beziehungen, die in sozialen Netzwerken bestehen und geknüpft werden und im Speziellen auch die Möglichkeiten, Facebook-Gruppen zu gründen, werden in Kapitel 2.4. thematisiert. Weiterhin werden grundsätzliche Veränderungen in Bezug auf die Kommunikation früher und heute dargestellt. Schließlich werden die Vor- und Nachteile sowie im gleichen Zuge auch die Auswirkungen der veränderten Kommunikation behandelt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.