AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Europaeisierung des Persoenlichkeitsrechts - Harmonisierungswirkungen des CarolineUrteils des EGMR in Deutschland und England unter Beruecksichtigung prozessualer und kollisionsrechtlicher Aspekte

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

79,49 €*

ISBN-13:
9783653028751
Einband:
Ebook
Seiten:
0
Autor:
Janine Bonn
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
2 - DRM Adobe
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Arbeit geht der Frage nach, inwiefern die Rechtsprechung des EGMR zum Personlichkeitsrechtsschutz vor ungenehmigten Presseveroffentlichungen sowie die Starkung der EMRK durch den Vertrag von Lissabon zu einer Harmonisierung des Personlichkeitsrechts auf europaischer Ebene fuhrt. Hierzu nimmt die Autorin einen Rechtsvergleich zwischen Deutschland und England vor und untersucht insbesondere, inwieweit die Rechtsprechung des EGMR in der Sache Caroline von Hannover und die Bedeutung der EMRK nach dem Vertrag von Lissabon zu einer Harmonisierung der ursprunglich sehr unterschiedlichen Rechtsordnungen gefuhrt haben. Des Weiteren behandelt die Arbeit die Problematik der grenzuberschreitenden Personlichkeitsrechtsverletzungen durch die internationale Presse im Lichte des internationalen Zivilverfahrensrechts und des internationalen Privatrechts. Hierbei wird die Erforderlichkeit einer Kollisionsnorm in der Rom II-Verordnung fur Personlichkeitsrechtsverletzungen dargelegt und ein Vorschlag fur eine entsprechende Anknupfung unterbreitet.