AHA-BUCH

Tauchen mit Mischgas

Theorie, Technik, Anwendung
 Book
Print on Demand | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783642722066
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
13.12.2011
Seiten:
320
Autor:
Heinz K. J. Lettnin
Gewicht:
485 g
Format:
235x155x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
1 Einleitung.- 2 Gesetzliche Maßeinheiten.- 2.1 Abgeleitete Einheiten.- 2.2 Umrechnung in amerikanische Maßeinheiten.- 3 Eigenschaften des Wassers.- 3.1 Thermodynamische Eigenschaften des Wassers.- 3.2 Akustische Eigenschaften des Wassers.- 3.3 Optische Eigenschaften des Wassers.- 4 Eigenschaften der Luft.- 5 Tauchgase und ihre Eigenschaften.- 5.1 Einführung.- 5.2 Sauerstoff.- 5.3 Stickstoff.- 5.4 Luft und Nitrox.- 5.5 Kohlendioxid.- 5.6 Helium.- 5.7 Wasserstoff.- 6 Gasgesetze.- 6.1 Ideales Gasgesetz.- 6.2 Abgeleitete Gasgesetze.- 6.2.1 Gasgesetz von Boyle-Mariotte.- 6.2.2 Gasgesetz von Gay-Lussac.- 6.2.3 Partialdruckgesetz.- 6.2.4 Gesetz von Henry.- 6.3 Anwendungsbeispiele.- 7 Gasmanagement.- 7.1 Einführung.- 7.2 Gesetzliche Grundlagen beim Umgang mit Druckgasen.- 7.3 Kennzeichnung von Druckgasbehältern.- 7.4 Reinheit von Gasen.- 7.5 Gasanalyse.- 7.5.1 Einführung.- 7.5.2 Analysegeräte.- 7.6 Sauerstoffhandhabung und Komponentenreinigung.- 7.7 Physikalisch-mathematische Grundlagen des Gasmanagements.- 7.7.1 Volumenbestimmungen.- 7.7.2 Gasbedarfsrechnungen.- 7.7.3 Berechnungsbeispiele.- 7.8 Mischen von Gasen.- 7.8.1 Einführung.- 7.8.2 Mischformeln.- 7.8.3 Berechnungsbeispiele.- 7.9 Gasbedarfsrechnung für ein komplettes Tauchsystem.- 8 Grundlagen der Hydrostatik.- 8.1 Wasserdruck.- 8.2 Das Archimedische Prinzip.- 8.3 Auströmende Flüssigkeiten.- 8.4 Anwendungsbeispiele.- 9 Tauchverfahren.- 9.1 Einführung.- 9.2 1 bar-Tauchsysteme ( ADS ).- 9.3 Autonomes Tauchen.- 9.3.1 Einführung.- 9.3.2 Technisches System.- 9.3.3 Tauchgase.- 9.4 Oberflächenversorgtes Tauchen.- 9.4.1 Einführung.- 9.4.2 Technisches System.- 9.4.3 Tauchgase.- 9.5 Einsatz von Tauchglocken.- 9.6 Nitroxtauchen.- 9.6.1 Einführung.- 9.6.2 Technisches System.- 9.7 Mischgastauchen.- 9.7.1 Einführung.- 9.7.2 Technisches System.- 9.8 Sättigungstauchen.- 9.8.1 Einführung.- 9.8.2 Technisches System.- 9.8.3 Tauchgase.- 10 Tauchen in kontaminierten Gewässern.- 10.1 Einführung.- 10.2 Thermische Kontaminationen.- 10.3 Biologische Kontaminationen.- 10.4 Chemische Kontaminationen.- 10.5 Radiologische Kontaminationen.- 10.5.1 Radioaktivität.- 10.5.2 Radiologische Einheiten und Grenzwerte.- 10.5.3 Radiologische Quellen und ihre Abschirmung.- 11 Kompression und Dekompression.- 11.1 Einführung.- 11.2 Kompression.- 11.3 Physikalisch-physiologische Grundlagen der Dekompression.- 11.3.1 Mathematische Modelle des Gastransports.- 11.3.2 Auf- und Entsättigungsprozesse.- 11.3.3 Dekompressionskriterien.- 11.3.4 Bestimmung von Austauchtabellen.- 11.3.5 Gasaustausch ungelöster Inertgase.- 11.4 Dekompressionen bei Druckluft/Nitrox Tauchverfahren.- 11.4.1 Normale Druckluft-Dekompression.- 11.4.2 Dekompression bei Wiederholungstauchgängen.- 11.4.3 Druckluftdekompression im Wasser unter Einsatz von Sauerstoff.- 11.4.4 Oberflächendekompression mit Sauerstoff Druckluft.- 11.4.5 Dekompression bei Verwendung von Nitrox.- 11.4.6 Dekompression beim Tauchen in Medien dichter als Wasser.- 11.5 Dekompressionen bei Einsatz von Mischgasen.- 11.5.1 Einführung.- 11.5.2 Dekompression beim autonomen Mischgastauchen.- 11.5.3 Dekompressionen beim schlauchversorgten Mischgastauchen.- 11.5.4 Beispielrechnungen für schlauchversorgte Mischgastauchverfahren.- 11.5.5 Dekompression bei Einsatz von Tauchglocken ( bell bounce ).- 11.5.6 Notfallprozeduren beim Mischgastauchen.- 11.6 Dekompressionsverfahren beim Sättigungstauchen.- 12 Dekompressionskrankheiten und ihre Behandlung.- 12.1 Taucherkrankheiten.- 12.2 Dekompressionskrankheiten.- 12.3 Therapeutische Rekompression und Behandlung.- 12.3.1 Allgemeines.- 12.3.2 Behandlung von Dekompressionskrankheiten nach Druckluft/Nitrox Tauchoperationen.- 12.3.3 Behandlung von Dekompressionskrankheiten nach Mischgaseinsätzen.- 12.4 Isobare Gegendiffusion.- 12.4.1 Einführung und Definitionen.- 12.4.2 Mathematische und physikalische Modelle.- 12.4.3 Praktische Anwendungen der isobaren Gegendiffusion.- 13 Sicherheit und Sicherheitsgesetze.- 13.1 Einführung.
Die Erschließung mariner Ressourcen in Tiefen unter 50m ist erst durch Einsatz von Mischgasen (künstlichen Atemgasen) und entsprechend entwickelter Tauchtechniken möglich geworden. Das Buch liefert dazu eine systematische Übersicht. Es beginnt bei den Grundlagen, liefert die Regeln des Gasmanagements und schildert die verschiedenen Tauchverfahren.Sicherheitsfragen werden ebenso behandelt wie Dekompressionskrankheiten und ihre Behandlung. Ein besonderes Kapitel widmet sich dem Tauchen in kontaminierten Gewässern. Durch die umfassende Behandlung des Themas wird das Buch nicht nur zur Pflichtlektüre aller Berufstaucher, sondern zu interessantem Lesestoff für alle Hobbytaucher. Die vorliegende 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet.