AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Exegese Deuteronomium, Kapitel 6,4-9

Exegetische Auslegung der Verse vier bis neun aus Kapitel 6
 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

12,99 €*

ISBN-13:
9783640928101
Einband:
Ebook
Seiten:
15
Autor:
Gregor Dilger
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Quellenexegese aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 82% = 1,9, Europäisches Theologisches Seminar, Freudenstadt (-), Veranstaltung: Altes Testament Deuteronomium, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Perikope aus Deuteronomium, Kapitel sechs, der Verse vier wird oft als Shema bezeichnet, aufgrund des ersten ...
Quellenexegese aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 82% = 1,9, Europäisches Theologisches Seminar, Freudenstadt (-), Veranstaltung: Altes Testament Deuteronomium, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Perikope aus Deuteronomium, Kapitel sechs, der Verse vier wird "oft als Shema bezeichnet, aufgrund des ersten hebräischen Wortes, »¿¿¿¿¿¿¿« (Sema'), das »höre!«, bedeutet. Dieser Vers wurde das große berühmte Bekenntnis von Israels Glauben an den einen Gott, von Israels Monotheismus; dieses Bekenntnis wird von Juden täglich morgens und abends rezitiert." Auch der darauf folgende Vers fünf ist von Bedeutung und steht im unmittelbaren Zusammenhang des vorhergehenden. Hier wird beschrieben wie der »¿¿¿¿¿¿« ('ä¿ad), »einzige« Gott, geliebt werden möchte, oder in intensivierter Form gesagt, geliebt werden soll. Wie in Markus, Kapitel zwölf zu lesen ist, zitiert Jesus genau diese Schriftstelle aus Deuteronomium und bezeichnet es als das höchste Gebot. Die Wichtigkeit dieser Perikope ist somit nicht nur für Israel, sondern auch für jeden anderen Menschen in alle Ewigkeit von Gültigkeit. Die Verse sechs bis neun sprechen über die Anwendung dieser Wahrheit im alltäglichen Leben. Nur wenige Perikopen hatten und haben immer noch dieses enorme Wertmaß, wie diese Schriftstelle aus Deuteronomium.