download
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Das 4CID Modell: ein Anwendungsbeispiel für einen Bildungswissenschaft

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

8,99 €*

ISBN-13:
9783640890705
Einband:
Ebook
Seiten:
23
Autor:
Martina Thomas
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Das im Zentrum dieser Arbeit stehende 4-Komponenten-InstuktionsdesignModell (engl. 4 Component Instructional Design) gilt nach Niegemann et al. derzeit international als wichtigstes Modell ...
1. Einleitung Das im Zentrum dieser Arbeit stehende 4-Komponenten-Instuktionsdesign
Modell (engl. 4 Component Instructional Design) gilt nach Niegemann et al. "derzeit international als wichtigstes Modell für das Training komplexer kognitiver Fähigkeiten" (2008, S. 36). Die vorliegende Ausarbeitung legt in einem Praxisteil ein Anwendungsbeispiel des Modells anhand eines Trainingsentwurfs
für einen Bildungswissenschaftler im Bereich der Eltern- und Familienbildung vor.
Ein sich anschließender Theorieteil nimmt Stellung zu lerntheoretischen Hintergründen, didaktischen Szenarien und Medieneinsatz in Bezug auf das 4CID Modell.
Vorab soll an dieser Stelle der Bereich Eltern- und Familienbildung knapp umrissen werden.
Das Handlungsfeld der Eltern- und Familienbildung ist in
Deutschland sowohl inhaltlich als auch strukturell sehr heterogen. Als Teilgebiet der Erwachsenenbildung wird Eltern- und Familienbildung sowohl informell,in Formen der Selbsthilfe, als auch institutionell betrieben. Ein Großteil der institutionellen Eltern- und Familienbildung findet in Familienbildungsstätten
statt.
Im Rahmen dieser Arbeit wird das Anwendungsbeispiel auf das Arbeitsfeld Familienbildungsstätte eingegrenzt. Dabei wird unterstellt, dass der Bildungswissenschaftler darauf vorbereitet werden soll, die Verantwortung für den Geschäftsbereich Kurs- und Seminarprogramm zu übernehmen, wobei er selbst keine Lehrtätigkeit ausübt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.