AHA-BUCH

Die Dienstbarkeit eines Christenmenschen in Dr. Martin Luthers Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen" (1520)

 Taschenbuch
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I

13,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783640121182
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
24
Autor:
Christine Hoppe
Gewicht:
38 g
Format:
214x144x8 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 2,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Der Streit zwischen Luther und dem Papsttum, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Titel meiner Arbeit lautet "Die Dienstbarkeit eines Christenmenschen". Nun ist esaber nicht möglich, dieses Thema darzustellen, ohne vorher geklärt zu haben, was
Luther eigentlich unter Freiheit selbst versteht. Denn die Dienstbarkeit ergibt sich erst
aus der Freiheit, wie sich am Ende der Darstellung zeigen wird.
Daher möchte ich der Argumentationsweise Luthers in seinem Traktat folgen und
zuerst auf die Freiheit eingehen, die sich aus dem Glauben eines Christenmenschen
ergibt und erst im zweiten Teil auf die Dienstbarkeit. An dieser Stelle wird dann das
Thema Liebe eine Rolle spielen. Aber dazu später im Text.
Mein Anliegen liegt darin, zu zeigen, dass ein Christenmensch kein geistliches,
theoretisches Wesen ist, sondern sich sein Glauben im Handeln an seinem Nächsten
erkennbar macht, ganz allein durch den Glauben an Gottes Sohn Jesus Christus.

[...]