Der Hurrikan 'Katrina'

Die politische und mediale Inszenierung einer Katastrophe
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639450484
Einband:
Paperback
Seiten:
160
Autor:
Hanja Eurich
Gewicht:
256 g
Format:
221x149x15 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der Hurrikan ,,Katrina", der 2005 auf die Ostküste der USA aufprallte, verwüstete nicht nur ganze Landstriche, sondern deckte auch große soziale Missstände auf, eine im wahrsten Sinne des Wortes katastrophale Raumplanung, Medien, die viel zu lange ihre Kontrollfunktion vergessen hatten und einen politischen Apparat, der in der entscheidenden Situation versagte - obwohl das Desaster schon lange vorhergesagt worden war. In dieser Arbeit geht es um die Inszenierung dieser Katastrophe und zwar seitens der Medien und seitens der politischen Akteure. Grundlage ist das Theatralitätskonzept in den Kulturwissenschaften und die klassische Inszenierungsdebatte, die um den Aspekt Kultur erweitert wurde: Anhand von exemplarisch ausgewählten amerikanischen kulturellen Faktoren, die relevant für die Katastrophe sind, wird überprüft, wie diese das politische Handeln beeinflusst haben und wie die kulturellen Unterschiede sich speziell auf die deutsche Berichterstattung auswirkten.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.