Der gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen

Leistung und Grenzen
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639450095
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
01.08.2012
Seiten:
412
Autor:
Claudia Harsch
Gewicht:
606 g
Format:
221x152x27 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen des Europarats (kurz GER) gewinnt immer mehr Bedeutung: Sprachzertifikate, Prüfungen, Curricula, Lehrwerke oder etwa die fremdsprachlichen Bildungsstandards der KMK sind an ihm ausgerichtet. Der GER stellt ein Kompetenzmodell bereit, das relevante Teilbereiche kommunikativen Handelns und sprachlichen Kön nens charaktersisiert und durch Beispielskalen illustriert. Das vorliegende Buch erarbeitet die Schlüsselbegriffe Sprache, Lernen, Lehren und Beurteilen, wie sie im GER Verwendung finden. Aufbauend darauf wird die Bedeutsamkeit des GER bei der Testentwicklung am Beispiel der Schreib aufgabe im DESI-Projekt, einer Schulleistungsstudie der KMK, konkretisiert. Dadurch sollen Leistungsfähigkeit und Grenzen des GER aufgezeigt werden. Neben positiven und kritischen Aspekten des GER werden Möglichkeiten sei ner Weiterentwicklung erarbeitet. Das Buch wendet sich an alle Praktiker im fremdsprachlichen Bereich: an Ler nende, Lehrende, Lehrwerksautoren, Testentwickler, Curriculaentwickler und in der Bildungspolitik Tätige.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.