Sport und soziale Ungleichheiten

Zur gegenwärtigen Situation von Jugendlichen
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639439946
Einband:
Paperback
Seiten:
80
Autor:
Marco Grundtner
Gewicht:
138 g
Format:
218x149x10 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Ein Zusammenhang von Sport und sozialen Ungleichheiten bei Jugendlichen in unserer modernen Gesellschaft scheint auf den ersten Blick kaum vorstellbar. Dieser Sachverhalt wird hier aus soziologischer, sportwissenschaftlicher als auch pädagogischer Perspektive anhand einer umfangreichen Literaturrecherche näher beleuchtet und versucht eine Antwort darauf zu finden, ob soziale Ungleichheiten in der gegenwärtigen Sportlandschaft existieren und dadurch benachteiligte Jugendliche von möglichen positiven Wirkungsweisen durch sportliches Engagement, wie z. B. physische oder psychosoziale Aspekte ausgeschlossen sind. Dabei ist es interessant zu erfahren, welche Determinanten und Dimensionen sozialer Ungleichheit in diesem Kontext überhaupt von zentraler Bedeutung sind. Die Thematik "Sport und soziale Ungleichheiten" ist von hoher gesellschaftlicher, d.h. gesundheitspolitischer, aber auch (sport-)pädagogischer Relevanz und liefert wichtige Anstöße für die Praxis.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.