AHA-BUCH

"Cleofide" von Johann Adolph Hasse vor dem Hintergrund seiner Zeit

Eine Betrachtung der Bearbeitung des Librettos zur Oper im Kontext der Beziehung Hasses zu Faustina Bordoni und der historischen Umgebung
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639332742
Einband:
Paperback
Seiten:
88
Autor:
Susanne Langner
Gewicht:
148 g
Format:
223x151x7 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die vorliegende Arbeit untersucht die besonderen Umstände der Entstehungsgeschichte der "Cleofide" von Johann Adolph Hasse als Auftragskomposition für den Dresdner Hof. Neben dem Vergleich des metastasianischen Originaltextes mit der Bearbeitung für die Dresdner Oper wird besonders die Gestaltung der Titelpartie untersucht, bei der Hasse meisterhaft das Profil und Können seiner Frau zur Geltung brachte. Darüberhinaus findet eine umfassende Beleuchtung der historischen Rahmenbedingungen, des Aufbaus und Arbeitsweise der Dresdner Hofmusik und der Lebensumstände der Musiker unter besonderer Berücksichtigung des Primadonnenkultes statt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.