Moderne Spielkonsolen in der geriatrischen Rehabilitation

Einsatz, Möglichkeiten und Grenzen einer apparativ-unterstützten Therapie am Parameter Kraft
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639313611
Einband:
Paperback
Seiten:
152
Autor:
Jessica Rohrschneider
Gewicht:
243 g
Format:
220x150x9 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Die besondere Problematik des geriatrischen Patienten liegt in der Multimorbidität, die seine Rehabilitation und Mobilisierung erschweren oder verzögern kann. Mit dem Alter treten gehäuft Krankheiten und Symptome auf, die sowohl die persönliche Selbstständigkeit als auch das Bewegungsvermögen erheblich beeinträchtigen. Durch multifunktionale Therapien soll eine Wiedererlangung von Kraft, Beweglichkeit und Lebensqualität erreicht werden - denn nach Schlaganfällen oder orthopädischen Operationen sind diese oft massiv eingeschränkt. Eine ausreichende Kraft ist neben dem Gleichgewicht die entscheidende Voraussetzung für aufrechte Haltung und Fortbewegung, und damit letztendlich für die Alltagskompetenz. Kraftmangel ist bei vielen geriatrischen Patienten ein zentrales Problem, daher ist die Verbesserung des Kraftzustandes immer ein primäres Behandlungsziel. Grundlage dieses Buches bildet eine Studie zur Untersuchung der Effekte einer apparativ-unterstützten Therapie in Form der Spielkonsole Wii Fit der Firma Nintendo auf die Muskelkraft. Der Einsatz dieses ursprünglich für den privaten Gebrauch entwickelten Trainingsprogramms wurde im Rahmen der geriatrischen Rehabilitation evaluiert.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.