AHA-BUCH

Malware - Kriminelle Geschäftsmodelle

und mögliche Schutzmaßnahmen
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639291667
Einband:
Paperback
Seiten:
112
Autor:
Rüdiger Trost
Gewicht:
185 g
Format:
225x149x15 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Noch bevor das Internet die heutige Ausbreitung hatte, mussten Computerbesitzer aller Plattformen mit Viren, Würmern und Trojanern kurz Malware kämpfen. Dennoch lassen sich die Anfänge der Malware unter heutigen Aspekten als harmlos bezeichnen. War es einst das einzige Ziel der Viren sich zu verbreiten, werden sie heute hauptsächlich für verschiedene Arten krimineller Machenschaften verwendet. Es gibt zahlreiche Unternehmen, die sich mit der Erkennung und Bereinigung von Malware beschäftigen. Die Bekämpfung von Hackern und Malware hat sich zu einem festen Geschäftsbereich der IT-Industrie entwickelt. Aber auch die Gegenseite rüstet auf so ist die Anzahl verschiedener Schadprogramme in den letzten Jahren stark gestiegen. Warum gibt es das einstige Phänomen Malware überhaupt noch? Warum wird Zeit für die Entwicklung von Malware investiert? Nach einer Einführung in das Themengebiet Malware wird in dieser Arbeit der Frage nachgegangen, wie Geschäftsmodelle mit Hilfe von Malware aufgebaut sein können. Im Anschluss daran wird gezeigt, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um sich gegen diese Art von Angriffen zu schützen.