AHA-BUCH

Alice Walkers Possessing the Secret of Joy

Eine Auseinandersetzung mit der weiblichen Genitalverstümmelung
 Paperback
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

49,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783639037470
Einband:
Paperback
Seiten:
88
Autor:
Marion Schneider
Gewicht:
158 g
Format:
219x152x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Praxis der weiblichen Genitalverstümmelung existiert bereits seit mehreren tausend Jahren. In den Medien wird dieser Tradition jedoch erst seit wenigen Jahrzehnten Aufmerksamkeit geschenkt. Nicht zuletzt das Engagement der US-amerikanischen Schriftstellerin Alice Walker im Kampf gegen die weibliche Genitalverstümmelung, ihr 1992 veröffentlichter Roman Possessing the Secret of Joy sowie eine in Westafrika gedrehte Reportage haben die Problematik Anfang der neunziger Jahre in das öffentliche Interesse gerückt.Das vorliegende Buch liefert dem Leser Hintergrundinformationen zur Praxis der weiblichen Genitalverstümmelung, wie Ursprung, Formen und Verbreitung, analysiert die Begründungsversuche und geht auf die Menschenrechtsfrage ein.
Die Analyse des Romans Possessing the Secret of Joy hebt vor allem Walkers Auseindersetzung mit der Thematik auf der gesellschaftlichen und individuellen Ebene hervor: Sie beleuchtet eine die Genitalverstümmelung praktizierende Gesellschaft sowie die psychischen Auswirkungen auf eine betroffene Frau. Mut macht die Schilderung des Wegs zur seelischen Heilung.
Das Buch richtet sich sowohl an Literatur- als auch an Ethnologieinteressierte.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.