AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Brünhild von Islant

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

12,99 €*

ISBN-13:
9783638134965
Einband:
Ebook
Seiten:
23
Autor:
Udo Seelhofer
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1, Universität Wien (Germanistik), Veranstaltung: Frauenbilder - Männerbilder in der mittelhochdeutschen Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Brünhild von Islant ist, auch wenn sie nur eine Nebenrolle spielt, eine der zentralen Figuren ...
Brünhild von Islant ist, auch wenn sie nur eine Nebenrolle spielt, eine der zentralen Figuren im Nibelungenlied. Bis zu Siegfrieds Tod tritt sie in allen Schlüsselszenen in Erscheinung. Ihr Charakter gibt aber einige Rätsel auf. Woher kommt ihre schier übermenschliche Kraft? Wer waren ihre Eltern? Wieso ließen sie zu, dass Brünhild sich dermaßen über alle damals üblichen Rollenverteilungen zwischen den Geschlechtern hinwegsetzte? Und kannte sie Siegfried vielleicht von früher?Fangen wir mit ihrem Namen an. Dieser setzt sich aus dem althochdeutschen brunna, brunia was soviel wie Rüstung oder Panzer heißt und hiltia, Kampf, zusammen. Man könnte ihren Namen demnach mit "Die mit der Rüstung/dem Panzer kämpft" oder "Kämpferin der Brünne" übersetzen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.