AHA-BUCH

Die Ausübung der Grunddienstbarkeit nach der Teilung des herrschenden Grundstücks

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631756683
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
30.05.2018
Seiten:
229
Autor:
Nikolaus Lange
Gewicht:
312 g
Format:
212x149x22 mm
Serie:
6005, Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Ausübung der Grunddienstbarkeit: Innen- und Außenverhältnis - Auswirkung der realen, ideellen und ideell-realen Teilung - Die herrschenden Eigentümer als Bruchteilsgemeinschaft, modifizierte Gesamtberechtigung und modifizierte Bruchteilsgemeinschaft
Die Untersuchung widmet sich der Frage nach den Auswirkungen der Teilung herrschenden Grundstücks auf die Ausübung der für den Eigentümer dieses Grundstücks bestehenden Grunddienstbarkeit. Eine Teilung des herrschenden Grundstücks - gleich ob real, ideell oder real-ideell - führt regelmäßig zu einer Vervielfältigung der an der Grunddienstbarkeit berechtigten Personen. Das rechtliche Verhältnis der berechtigten Personen zueinander und zu Dritten wird durch das Gesetz nicht geregelt und ist seit langer Zeit Gegenstand kontroverser Diskussionen. In diesem Buch werden die bisherigen unterschiedlichen Ansätze systematisiert und auf ihre praktischen Auswirkungen hin untersucht.