Übersetzen und Dolmetschen: Berufsbilder, Arbeitsfelder, Ausbildung. E

70 Jahre Innsbrucker Institut für Translationswissenschaft
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

61,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631734902
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
14.09.2017
Seiten:
310
Autor:
Lew N. Zybatow
Gewicht:
501 g
Format:
217x165x24 mm
Serie:
21, Forum Translationswissenschaft
Sprache:
Deutsch,Englisch
Beschreibung:
Die Beiträge dieses Bandes geben Auskunft, wie Forschung und Lehre am Institut für Translationswissenschaft (INTRAWI) aufgestellt sind, um mit der Entwicklung der Translationsbranche Schritt zu halten. Die Autoren untersuchen neue Entwicklungen in Theorie, Praxis, Didaktik der Translation.
Entwicklung der Translationswissenschaft und ihrer Theorien - Literaturübersetzen in Theorie und universitärer Ausbildung - Terminologie und Wörterbücher in der Translation - Digitalisierung-Translationsmarkt-Translationspraxis - Fachkommunikation-multimediale Pharmawerbung-Translation - Audiovisuelle Translation - Mehrsprachige Übersetzerausbildung mittels Interkomprehension - Dolmetschen-Rollenbilder-Arbeitsfelder-Implikationen für den Unterricht - Translationsorientierte Sprachausbildung - Neue Fragen und Formen der Übersetzungs- und Dolmetschdidaktik
Die Beiträge dieses Bandes geben Auskunft, wie Forschung und Lehre am Institut für Translationswissenschaft (INTRAWI) aufgestellt sind, um mit der Entwicklung der Translationsbranche Schritt zu halten. Die fortschreitende Globalisierung und Digitalisierung stellt die Translation vor immer neue Herausforderungen. Die Arten der Translation und die Anforderungen an professionelle Übersetzer und Dolmetscher ändern sich rasant. Die Autoren betrachten unter anderem die Entwicklung der Translationswissenschaft und ihrer Theorien, analysieren Fragen der Terminologie in der Translation und Probleme an der Schnittstelle Digitalisierung-Translationsmarkt-Translationspraxis. Sie fokussieren auch Themen wie moderne Fachkommunikation, Audiovisuelle Translation sowie neue Fragen und Formen der Übersetzungs- und Dolmetschdidaktik.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.