Vertreibung, Flucht, Migration

Festsymposium anlässlich der 20-jährigen Zusammenarbeit zwischen der Orthodoxen Theologischen Fakultät Oradea, Rumänien, und dem Institut für Evangelische Theologie, Regensburg
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

52,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631734353
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
30.03.2018
Seiten:
198
Autor:
Matthias Heesch
Gewicht:
369 g
Format:
216x151x18 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Die Orthodoxe Theologische Fakultät der Universität Oradea, Rumänien, und das Institut für Evangelische Theologie der Universität Regensburg legen die Ergebnisse einer Tagung zum Thema Vertreibung, Flucht und Migration aus den verschiedenen, aber zusammenhängenden Perspektiven der theologischen Teildisziplinen und der beteiligten Konfessionen vor.
Vertreibung, Flucht, Migration aus unterschiedlichen Perspektiven
Die Orthodoxe Theologische Fakultät der Universität Oradea, Rumänien, und das Institut für Evangelische Theologie der Universität Regensburg arbeiten seit 20 Jahren eng zusammen. Aus diesem Anlass fand im Oktober 2016 in Regensburg ein Symposium statt. Dieses, ebenso wie der hiermit vorgelegte Sammelband, befasste sich mit der Thematik "Vertreibung, Flucht und Migration" aus verschiedenen theologischen Perspektiven. Im Dialog zwischen Protestantismus und Orthodoxie werden dabei Differenzen und Gemeinsamkeiten der Disziplinen und Konfessionen deutlich.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.