AHA-BUCH

Hindernisse für öffentliche Übernahmeangebote im deutschen und britischen Recht

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

78,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631491829
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.11.1995
Seiten:
332
Autor:
Beate Koch
Gewicht:
459 g
Format:
208x146x22 mm
Serie:
1855, Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Ursachen für geringes Aufkommen öffentlicher Übernahmeangebote in der Bundesrepublik - Auswirkungen allgemeiner rechtlicher Rahmenbedingungen und gezielter Übernahmeregulierung - Vergleich mit der Situation in Großbritannien - Auswirkung EG-rechtlicher Regelungen/Regelungsvorschläge (insbesondere EG-Richtlinienvorschlag betreffend Übernahmeangebote) - Möglichkeiten und Grenzen einer Förderung in der Bundesrepublik - Reformüberlegungen.
Die sogenannten feindlichen Übernahmeangebote sind in den letzten Jahren verstärkt ins Blickfeld der rechtswissenschaftlichen Diskussion gerückt. Die ganz überwiegende Zahl der Beiträge beschäftigt sich mit der Regulierung des Angebotsverfahrens und den Abwehrmöglichkeiten des Zielgesellschaftsmanagements. Demgegenüber hat die Frage, warum dergleichen in Deutschland - im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern - so äußerst selten geschieht, vergleichsweise wenig Beachtung gefunden. Ziel der Untersuchung ist es, die Bedeutung sowohl der allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen wie auch übernahmespezifischer Regulierungen für Aufkommen und Erfolgsaussichten öffentlicher Übernahmeangebote zu ermitteln. Auf der Grundlage dieses Befundes werden sodann Möglichkeiten und Grenzen einer Förderung dieser Transaktionsform in der Bundesrepublik aufgezeigt. Da Großbritannien über den mit Abstand aktivsten Übernahmemarkt in Europa verfügt, bietet sich hierfür eine vergleichende Betrachtung des britischen Rechts förmlich an.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.