AHA-BUCH

Das Internationale Insolvenzrecht in Spanien in rechtsvergleichender Betrachtung

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

65,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631491676
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.10.1995
Seiten:
236
Autor:
Iris-Claude Turck
Gewicht:
332 g
Format:
327x151x16 mm
Serie:
1816, Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Geschichtlicher Überblick - Voraussetzungen und Wirkungen der Verfahrenseröffnung und der Anerkennung in Deutschland und Spanien - Vergleich zur Rechtslage in Deutschland, Frankreich, Italien und zum Entwurf für ein EU-Konkursrechtsübereinkommen.
Das Buch stellt das internationale Insolvenzrecht in Spanien von seinen Anfängen bis heute dar und vergleicht dessen Entwicklung und aktuellen Stand mit der Rechtslage insbesondere in Deutschland. Das erste Kapitel zeichnet die geschichtliche Entwicklung nach. Im 2. und 3. Kapitel werden Voraussetzungen und Wirkungen der Verfahrenseröffnung mit Auslandsbezug in Deutschland und in Spanien untersucht. Kapitel 4 und 5 widmen sich den Problemen der Anerkennung ausländischer Eröffnungsbeschlüsse in beiden Ländern. Zum Vergleich herangezogen wird die Rechtslage in Frankreich und Italien ebenso wie der neueste Entwurf eines europäischen Konkursrechtsübereinkommens und die Reformvorhaben aus Deutschland und Spanien.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.