AHA-BUCH

Fremdsprachenerwerb als Element interkultureller Bildung

Eine Studie zur Versprachlichung der Grunddaseinsfunktionen des Menschen im Hinblick auf deren Thematisierungsmöglichkeiten im Unterricht in Deutsch als Fremdsprache
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

72,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631487235
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.05.1995
Seiten:
323
Autor:
Stephan Merten
Gewicht:
432 g
Format:
211x151x21 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Sprache und Kultur - Erst- und Zweitsprachenerwerb - Begriffsbildungsprozesse - Universalität in Sprache und Kultur - Interkulturelle Bildung: Ziele - Inhalte - Methoden - Konzepte interkulturellen Lernens - Unterrichtsbeispiele.
Der Versuch, Erkenntnisse aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen herauszuarbeiten und miteinander zu verbinden, stellt aufgrund der Forschungslage ein schwieriges Unterfangen dar. Die Alternative, wegen falscher Berührungsängste einzeldisziplinorientierte Fremdsprachenerwerbsforschung zu betreiben, wird dem hochkomplexen Phänomen Fremdsprachenerwerb jedoch nicht gerecht. In dieser Studie werden vornehmlich die Grenzen zwischen Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik und den Sozial- und Gesellschaftswissenschaften überschritten, um der universalen Versprachlichung der menschlichen Grunddaseinsfunktionen auf die Spur zu kommen, mit dem Ziel, Anstöße zu geben, wie sprachliche, soziale und kulturelle Aspekte von Fremdsprachenerwerbsprozessen im Unterricht für Deutsch als Fremdsprache aufgegriffen und in Beziehung gesetzt werden können.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.