'Paradise at a Bargain Price': Die Anwendung der Ressourcentheorie auf

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

55,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631394403
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
08.08.2002
Seiten:
202
Autor:
Birgit Fricke
Gewicht:
273 g
Format:
211x149x12 mm
Serie:
395, Europäische Hochschulschriften (Reihe 14): Angelsächsische Sprache und Literatur /Anglo-Saxon Language and Literature
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Aus dem Inhalt : Ressourcen in der Sozialpsychologie - Soziologie und Literaturwissenschaft - Tauschhandel in Shepards Dramen - Symbolhaftigkeit des Geldes - Prestige, Position und Macht - Unbarmherzigkeit im Showgeschäft - Prestige in den Familiendramen.
Emotional, mythisch, fantastisch - so werden die Dramen des US-Autors Sam Shepard oft betitelt. Doch damit wird man ihrer Vielschichtigkeit nicht gerecht, denn neben den intensiven Bildern, den kraftvollen Dialogen und den Zitaten aus Popkultur und Mythologie gibt es in Shepards Werk auch eine nicht minder interessante Ebene konventioneller Handlung(en). Die Anwendung der Ressourcentheorie, die aus der Sozialpsychologie stammt und sich mit dem zwischenmenschlichen Tauschhandel beschäftigt, läßt diese erstaunlich lebensnah konzipierte Ebene klar hervortreten und hilft dabei, scheinbar unmotivierte Aktionen der Figuren als Konsequenzen planvollen Handelns zu erklären. So erscheint Shepard nicht mehr nur als Provokateur, sondern auch als Moralist, und seine Texte werden besser verständlich.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.