AHA-BUCH

Der Unternehmensmaklervertrag

Zur Anwendung des allgemeinen Maklervertragsrechts auf Mergers & Acquisitions-Dienstleistungen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

115,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631381175
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
07.08.2001
Seiten:
564
Autor:
Michael Rozijn
Gewicht:
715 g
Format:
208x146x30 mm
Serie:
42, Frankfurter wirtschaftsrechtliche Studien
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt : Das M&A-Geschäft: Gegenstand, Durchführung, Akteure, M&A -Mandatsvereinbarungen in der Praxis, Abgrenzungen - M&A -Dienstleistung als Gegenstand eines Maklervertrages - Abschluß des M&A -Dienstleistungsvertrages - Hauptvertrag - Drittbezug des Hauptvertrages - Pflichten aus dem M&A -Mandat - Zahlungsansprüche - Abweichungen vom gesetzestypischen Maklervertrag.
Vertragsgrundlage für die Vermittlung und Beratung bei Unternehmensübertragungen ( Mergers & Acquisitions ) ist ein M&A -Dienstleistungsvertrag. Als transaktionsbezogene Unternehmensberatung umfaßt die M&A -Dienstleistung während der einzelnen Phasen des Projekts ein Bündel verschiedener Leistungen rechtlicher, steuerlicher und wirtschaftlicher Art. Zumeist liegt ein Maklervertrag zugrunde, für den sich Besonderheiten aus der Vielfalt möglicher Gestaltungen der Unternehmensübertragung, den Rechtsformen der Beteiligten und aus der Praxis des M&A -Geschäfts ergeben. Die Studie erörtert die Rechtsdogmatik und maklervertragsrechtlichen Merkmale des M&A -Dienstleistungsvertrages, die Ansprüche des M&A -Dienstleisters, die Rechte und Pflichten der Beteiligten, Haftungsfragen und Vertragsgestaltungen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.