AHA-BUCH

Vom Glauben der Kinder im Mutter-Leibe

Eine historisch-anthropologische Untersuchung frühneuzeitlicher lutherischer Seelsorge und Frömmigkeit im Zusammenhang mit der Geburt
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

72,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631356180
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
06.03.2000
Seiten:
317
Autor:
Eckhard Struckmeier
Gewicht:
436 g
Format:
208x146x20 mm
Serie:
31, Kontexte
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Historische Anthropologie - Geschichte der Geburt - Geschichte der Seelsorge und Frömmigkeit - Systematisch-theologische Zusammenhänge - Geschichte der Frau - Geschichte der Mutter-Kind-Verbindung - Gott als Hebamme - Lutherisches Berufsethos - Nottaufe - Rettung des ungetauft sterbenden Kindes aufgrund seines eigenen Glaubens - Begräbnis des ungetauft gestorbenen Kindes - Frömmigkeit des Kleinkindes.
Auf der Grundlage eines umfangreichen neuen oder neu erschlossenen Quellenmaterials wird in diesem Buch ein erster Beitrag zur Untersuchung einer bisher nicht aufgearbeiteten Problematik geleistet: der frühneuzeitlichen lutherischen Seelsorge und Frömmigkeit im Zusammenhang mit der Geburt. Die der Studie zugrundeliegende historisch-anthropologische Frage nach der Bewältigung der Grundsituation Geburt im frühneuzeitlichen Luthertum führt zu einer Auseinandersetzung mit Aspekten der Geschichte der Seelsorge und Frömmigkeit, systematisch-theologischen Zusammenhängen sowie der Geschichte der Frau und ihrer Beziehung zu ihrem noch ungeborenen oder neugeborenen Kind.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.