AHA-BUCH

Erbschaftsplanung als Teil eines ganzheitlichen Finanzmanagementkonzepts privater Haushalte

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783631311349
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.12.1996
Seiten:
211
Autor:
Thomas Wißmann
Gewicht:
279 g
Format:
211x151x13 mm
Serie:
14, Studien zur Haushaltsökonomie
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Bestimmung der juristischen, ökonomischen und sozialen Determinanten einer Erbschaftsplanung für private Haushalte - Ableitung eines Erbschaftsplanungsmodells - Analyse der Probleme der praktischen Umsetzung des Modells für die privaten Haushalte.
Im Rahmen eines ganzheitlichen Finanzmanagementkonzepts für private Haushalte wird die Stellung der Erbschaftsplanung untersucht. Zunächst wird die Erbschaftsplanung isoliert in ihrer juristischen, ökonomischen und sozialen Dimension betrachtet. Anschließend erfolgt die Einordnung in das Finanzmanagementkonzept. Dabei werden das Informationsmanagement, Ausbildungs- und Karriereplanung, finanzielle Alterssicherung und Steuermanagement als strategische Elemente einer Erbschaftsplanung definiert und die Schnittstellen zu ihr untersucht. Als Ergebnis wird ein Erbschaftsplanungsmodell entwickelt. Abschließend werden die Probleme erörtert, die sich für private Haushalte bei der praktischen Umsetzung des Erbschaftsplanungsmodells ergeben können.