AHA-BUCH

Ungleichheit

Was wir dagegen tun können, Originaltitel:Inequality
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

14,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783608962543
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
21.04.2018
Seiten:
475
Autor:
Anthony B. Atkinson
Gewicht:
452 g
Format:
208x139x38 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

"Anthony Atkinson ist der Gottvater und das Vorbild für eine ganze Generation junger Ökonomen."Thomas Piketty

Soziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was sollten, was können, was müssen wir tun? Seine Antwort darauf bringt Atkinson in einem epochemachenden Meisterwerk auf den Punkt.
- Atkinson war der akademische Lehrer von Thomas Piketty
- 15 konkrete Massnahmen zur Überwindung der Ungleichheit
Soziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was sollten, was können, was müssen wir tun? Seine Antwort darauf bringt Atkinson in einem epochemachenden Meisterwerk auf den Punkt.

Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt über 50 Prozent des Weltvermögens - Tendenz steigend. 99 Prozent der Weltbevölkerung diskutieren und verzweifeln, handeln aber nicht. Soziale Ungleichheit ist für Anthony Atkinson, den weltweit führenden Experten, ganz oben auf der "Agenda der Weltprobleme". Man kann fast alle tagespolitischen Konflikte, die Flüchtlings- und Eurokrise, den Terrorismus und die Kriege im Nahen Osten auf sie zurückführen. Gegen die lähmende Untätigkeit legt der britische Ökonom ein Programm für den Wandel vor und empfiehlt 15 konkrete Maßnahmen für die Bereiche Technologie, Arbeit, soziale Sicherheit sowie Kapital und Steuern. Ein Meisterwerk, das Analyse, Aufklärung, Appell und Handlungsanleitung miteinander verwebt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.