AHA-BUCH

Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts
-15 %
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 81,95 €

Jetzt 69,99 €*

ISBN-13:
9783540266839
Einband:
Ebook
Seiten:
471
Autor:
Christoph Stein
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

"Bei dem Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts handelt es sich um eine verständliche, umfassende und systematische Darstellung aller relevanten Anspruchsgrundlagen und Problemfelder bei schädigendem Verhalten der öffentlichen Hand (Bund, Länder und Gemeinden mit allen Untergliederungen). Das Buch behandelt Ansprüche sowohl aus Amts- und Staatshaftung wie auch aus Enteignung, Aufopferung; auch sonstige Ersatz- und Ausgleichsansprüche werden erläutert. Das Praxishandbuch orientiert sich vorwiegend an der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung, stellt die Anspruchskonkurrenzen bei Haftung der öffentlichen Hand dar und gibt auch Hinweise entsprechender Regelungen in Europa und in anderen Ländern. Es werden weiterhin Fehlerquellen und die Besonderheiten des Amtshaftungsprozesses anhand von Beispielen veranschaulicht. TOC:Grundlagen der Amts- und Staatshaftung.- Einleitung und Überblick.- Amtshaftung.- Enteignung und Aufopferung.- Folgenbeseitigungsanspruch.- Ansprüche aus öffentlich-rechtlichen Schuldverhältnissen.- Öffentlich-rechtlicher Erstattungsanspruch.- Sozialrechtlicher Herstellungsanspruch.- Plangewährleistung.- Gefährdungshaftung.- Allgemeine Deliktshaftung.-
48 VwVfG-Ansprüche.- Nachbarrechtliche Ausgleichsansprüche.- Einzelne Fallgruppen auf verschiedenen Rechtsgebieten.-Haupt-Fallgruppen der Amtshaftung.- Weitere Fallgruppen.- Gesetzliche Konkretisierungen der allgemeinen Aufopferungs- und Enteignungsentschädigung.- Staatshaftungsrecht in Europa.- Staatshaftungsrecht in den neuen Bundesländern.- Staatshaftungsrecht und Europäisches Gemeinschaftsrecht.- Staatshaftungsrecht in anderen europäischen Staaten.- Prozessuale Sonderfragen im Zusammenhang mit der Staatshaftung.-
839 a BGB."
Grundlagen der Amts- und Staatshaftung.- Amtshaftung.- Eingriffe in das Eigentum und in sonstige Rechtspositionen.- Weitere Anspruchsgrundlagen.- Fallgruppen der Amts- und Staatshaftung.- Hauptfallgruppen der Amts- und Staatshaftung.- Weitere wichtige Fallgruppen (alphabetisch geordnet).- Amts- und Staatshaftungsrecht in Europa.- Staatshaftungsrecht in den neuen Bundesländern.- Staatshaftungsrecht und Europäisches Gemeinschaftsrecht.- Amts- und Staatshaftung in anderen europäischen Staaten.- Sonderfragen, Zusammenfassung und Ausblick.- Materiell-rechtliche und prozessuale Sonderfragen.- Zusammenfassung und Ausblick.

Bei dem Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts handelt es sich um eine verständliche, umfassende und systematische Darstellung aller relevanten Anspruchsgrundlagen und Problemfelder bei schädigendem Verhalten der öffentlichen Hand (Bund, Länder und Gemeinden mit allen Untergliederungen). Das Buch behandelt Ansprüche sowohl aus Amts- und Staatshaftung wie auch aus Enteignung, Aufopferung; auch sonstige Ersatz- und Ausgleichsansprüche werden erläutert. Das Praxishandbuch orientiert sich vorwiegend an der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung, stellt die Anspruchskonkurrenzen bei Haftung der öffentlichen Hand dar und gibt auch Hinweise entsprechender Regelungen in Europa und in anderen Ländern. Es werden weiterhin Fehlerquellen und die Besonderheiten des Amtshaftungsprozesses anhand von Beispielen veranschaulicht.