AHA-BUCH

Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Jenseits der Nanowelt

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

40,00 €*

ISBN-13:
9783540266730
Einband:
Ebook
Seiten:
12
Autor:
Hans Günter Dosch
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
PDF
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

"Dies ist eine hervorragende Einführung in die Teilchenphysik und ebenso ein Repetitorium für Studenten im Prüfungssemester und für Lehrer an Gymnasien. Der Autor, der als Forscher wesentliche Entwicklungen der Teilchenphysik begleitet hat und der als herausragender Lehrer gilt, wählt die Geschichte der Teilchenphysik als roten Faden. Die Begriffe und die Theorien werden in großer Klarheit präsentiert, und die Experimente werden herangezogen, um Erfolg und Misserfolg auf dem Weg zum Standardmodell zu illustrieren. Der mathematische Apparat wird klein gehalten, so dass das Buch auch den interessierten Laien in seinen Bann ziehen wird. TOC:Aus dem Inhalt: Die heroische Zeit.- Der große Sprung.- Der Versuch, sich am Zopf aus dem Sumpf zu ziehen.- Zusammengesetzte "Elementar"-Teilchen.- Auf dem Weg zum Standardmodell.- Das Standardmodell der Elementarteilchenphysik.- Dunkle Wolken oder Morgenröte einer neuen Physik?- Epilog.- Anhänge."
Die heroische Zeit.- Der große Sprung.- Der Versuch, sich am eigenen Zopf aus dem Sumpf zu ziehen.- Zusammengesetzte "Elementar"-Teilchen.- Auf dem Weg zum Standardmodell.- Das Standardmodell der Elementarteilchenphysik.- Dunkle Wolken oder Morgenröte einer neuen Physik?.- Epilog.

Dies ist eine hervorragende Einführung in die Teilchenphysik und ebenso ein Repetitorium für Studenten im Prüfungssemester und für Lehrer an Gymnasien. Der Autor, der als Forscher wesentliche Entwicklungen der Teilchenphysik begleitet hat und der als herausragender Lehrer gilt, wählt die Geschichte der Teilchenphysik als roten Faden. Die Begriffe und die Theorien werden in großer Klarheit präsentiert, und die Experimente werden herangezogen, um Erfolg und Misserfolg auf dem Weg zum Standardmodell zu illustrieren. Der mathematische Apparat wird klein gehalten, so dass das Buch auch den interessierten Laien in seinen Bann ziehen wird.