AHA-BUCH

Quellenkunde zur deutschen Geschichte im Spätmittelalter (1350 - 1500)

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

69,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783534264896
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.11.2017
Seiten:
589
Autor:
Winfried Dotzauer
Gewicht:
899 g
Format:
223x149x45 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Diese Quellenkunde umfasst das gesamte Spektrum der schriftlich überlieferten spätmittelalterlichen Quellen zur deutschen Geschichte, die in gedruckter Form zugänglich sind. Sie ermöglicht einen schnellen Zugriff zu allen wesentlichen Editionen. Rund 1800 Quellen sind zu Themenbereichen zusammengefasst, nach Titeln organisiert und mit Kommentaren und weiterführenden Literaturhinweisen versehen.
99
Eine selbständige spätmittelalterliche Quellenkunde zur deutschen Geschichte in einem umfassenden Sinn, die über eine reine Auflistung hinausgeht, ist seit dem Werk Ottokar Lorenz' (3. Aufl. 1886 44 87) und dem schmalen Bändchen von Fritz Weden (1952) nicht mehr versucht worden. Die Lücke zwischen den großen quellenkundlichen Vorstellungen von Wattenbach-Levison, Holtzmann und Schmale für das frühe und hohe Mittelalter und der von Winfried Baumgart herausgegebenen Reihe 'Quellenkunde zur deutschen Geschichte der Neuzeit' war schmerzlich, zumal die Spätmittelalter-Forschung in den letzten Jahrzehnten einen ganz neuen Stellenwert erhalten hat und besonders für die letzten 15 Jahre eine 'Springflut von Neuerscheinungen' zu verzeichnen ist. Die vorliegende Quellenkunde zur deutschen Geschichte im Spätmittelalter schließt diese Lücke. Sie erfasst das gesamte Spektrum der aus diesem Zeitraum überkommenen schriftlichen Quellen, die in gedruckter Form zugänglich sind. Die Quellen sind thematisch aufbereitet und titelmäßig organisiert. Hinweise zu den entsprechenden Forschungen und der Literatur werden gegeben.