AHA-BUCH

Helmholtz' Musicus

Die Objektivierung der Musik im 19. Jahrhundert durch Helmholtz' "Lehre von den Tonempfindungen"
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783534192007
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.2006
Seiten:
174
Autor:
Matthias Rieger
Gewicht:
328 g
Format:
243x170x14 mm
Serie:
Edition Universität (EDU)
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
Matthias Rieger untersucht bahnbrechende Lehre von den Tonempfindungen, die der Physiker und Physiologe Hermann Helmholz im 19. Jahrhundert entwickelt hat. Diese Studie ist der erste textkritische Kommentar zu Helmholz' wichtigem Werk. Es analysiert, wie Helmholtz den Leser in seinen naturwissenschaftlichen Denkstil einführt.