Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Prävention in der Kinder- und Jugendhilfe

Annäherung an eine Zauberformel
 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

40,00 €*

ISBN-13:
9783531914886
Einband:
Ebook
Seiten:
272
Autor:
Katja Wohlgemuth
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
1 - PDF Watermark
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
":Spätestens im Kontext der aktuellen Debatten zum Thema Kindesschutz erlebt der Präventionsbegriff in der Kinder- und Jugendhilfe ein Revival. Er findet sich sowohl in disziplinären sozialpädagogischen Diskursen als auch in sozialpolitischen Debatten und zunehmend als Element von Konzeptionen und Programmen, u.a. im Kontext solcher Hilfeformen, die nicht als "klassisch-präventiv" zu bezeichnen sind. Die Arbeit systematisiert die Diskurse zum Thema Prävention theoretisch fundiert und nähert sich im empirischen Teil dem professionellen Begriffsverständnis der Fachkräfte im Arbeitsfeld erzieherische Hilfen. Sie zeigt auf, welchen Stellenwert Prävention für professionelles Handeln, für das professionelle Selbstverständnis und für die übergreifenden Ziele hat, die die Fachkräfte mit ihrer Arbeit verfolgen und versucht so, die Magie der "Zauberformel" Prävention zu entschlüsseln."
"Zur Systematik des Präventionsbegriffs - Die Heuristik - Präventionsdiskurse der sozialpädagogischen Disziplin - Prävention im sozialpolitischen Kontext - Prävention in der Kinder- und Jugendhilfe: Die empirische Perspektive - Der Diskussionsverlauf - Der professionelle Präventionsbegriff im Arbeitsfeld erzieherische Hilfen - Fazit: Ist der Präventionsbegriff noch zu retten?"
0

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.