Einführung in die Methoden der sozialwissenschaftlichen Religionsforsc

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

27,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783531180083
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
26.09.2014
Seiten:
186
Autor:
Gert Pickel
Gewicht:
258 g
Format:
208x146x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Methoden für die Religionsforschung

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Walter Dürr
In den letzten Jahren hat die wissenschaftliche Beschäftigung mit Religion erheblich zugenommen. Sehr häufig fehlt den Forschenden jedoch das dafür notwendige methodische Rüstzeug. Hier will dieses Lehrbuch Abhilfe schaffen. Es führt ein in methodologische Prämissen und das praktische Vorgehen der etablierten sozialwissenschaftlichen Methoden und bezieht sie auf speziellen Gegebenheiten der Religion als Forschungsgegenstand. Der Forschungsprozess und ein breites Spektrum an Methoden der qualitativen wie der quantitativen Sozialforschung werden knapp vorgestellt sowie anhand beispielhafter Studien illustriert und erklärt. Alle dargestellten Verfahren werden in Hinblick auf Anwendungsmöglichkeiten erläutert und ihre Vor- und Nachteile, ihre Potentiale und Grenzen diskutiert.
Methoden der Religionsforschung und Religionssoziologie - Qualitative Methoden - Quantitative Methoden - Methodenpluralismus, Triangulation und Mixed Methods - Fazit: Methodenpluralismus und die Notwendigkeit systematischer Zugänge
In den letzten Jahren hat die wissenschaftliche Beschäftigung mit Religion erheblich zugenommen. Sehr häufig fehlt den Forschenden jedoch das dafür notwendige methodische Rüstzeug. Hier will dieses Lehrbuch Abhilfe schaffen. Es führt ein in methodologische Prämissen und das praktische Vorgehen der etablierten sozialwissenschaftlichen Methoden und bezieht sie auf speziellen Gegebenheiten der Religion als Forschungsgegenstand. Der Forschungsprozess und ein breites Spektrum an Methoden der qualitativen wie der quantitativen Sozialforschung werden knapp vorgestellt sowie anhand beispielhafter Studien illustriert und erklärt. Alle dargestellten Verfahren werden in Hinblick auf Anwendungsmöglichkeiten erläutert und ihre Vor- und Nachteile, ihre Potentiale und Grenzen diskutiert.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.