AHA-BUCH

Maklerrecht

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

44,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783503163601
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.10.2015
Seiten:
319
Autor:
Hans Christian Ibold
Gewicht:
499 g
Format:
236x159x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Das Werk bietet das Maklerrecht auf dem neuesten Stand. Es behandelt bereits das sog. Bestellerprinzip, das aktuell durch das Mietrechtsnovellierungsgesetz für die Vermittlung von Wohnungen eingeführt wurde. Es bietet eine breite Darstellung sämtlicher Rechtsgebiete, auf denen Makler tätig sind. Es richtet sich praxisbezogen an der Rechtsprechung der Fachsenate des BGH aus. Es beschreibt den Einfluss der Verbraucherschutzgesetze aus jüngster Zeit auf den Abschluss von Maklerverträgen.
Das Werk bietet das Maklerrecht auf dem neuesten Stand. Es behandelt bereits das sog. Bestellerprinzip, das aktuell durch das Mietrechtsnovellierungsgesetz für die Vermittlung von Wohnungen eingeführt wurde. Es bietet eine breite Darstellung sämtlicher Rechtsgebiete, auf denen Makler tätig sind. Es richtet sich praxisbezogen an der Rechtsprechung der Fachsenate des BGH aus. Es beschreibt den Einfluss der Verbraucherschutzgesetze aus jüngster Zeit auf den Abschluss von Maklerverträgen.
Das Werk erläutert das Maklerrecht, das nach wie vor Richterrecht und damit schwer überschaubar ist. Es berücksichtigt insbesondere den Einfluss der europäischen Verbraucherrechterichtlinien auf das Maklerrecht, die in den letzten Jahren in nationales Recht umgesetzt worden sind und den Abschluss von Maklerverträgen in erheblicher Weise beeinflussen. Es behandelt bereits das sog. Bestellerprinzip, das aktuell durch das Mietrechtsnovellierungsgesetz für die Vermittlung von Wohnungen eingeführt wurde. Das Buch wendet sich zum einen an alle, die Maklerverträge abschließen, wie selbständige Makler, private Arbeitsvermittler, Kapital- und Versicherungsvermittler, Partnervermittler, Beschäftigte in den Immobilien-, Wertpapier- und Versicherungsabteilungen der Banken und Sparkassen. Zum anderen unterstützt es Praktiker, die das Maklerrecht beratend und entscheidend anwenden, wie Rechtsanwälte, Notare und Richter.Es enthält eine grundlegende, praxisbezogene und allgemein verständliche Darstellung des Maklerrechts und ermöglicht sowohl eine rasche Orientierung über die Grundlagen als auch eine vertiefte Behandlung aller wichtigen Probleme.
Der Anhang umfasst die IVD-Standesregeln, IVD-Wettbewerbsregeln und IVD-Geschäftsgebräuche unter Maklern.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.