AHA-BUCH

Hosianna!

Ein Papst-Krimi
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

9,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783499269271
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
24.10.2014
Seiten:
352
Autor:
Johanna Alba
Gewicht:
282 g
Format:
190x113x27 mm
Serie:
3 3, Ein Papst-Krimi rororo Taschenbücher Papst Petrus II
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Weihnachten im Vatikan - das perfekte Buch nicht nur für die Adventszeit.
Einen solchen Papst hat die Welt noch nicht gesehen!
Petrus II. liebt nicht nur Vino, Caffè und Fußball, er löst auch mit Vorliebe Kriminalfälle.
Es weihnachtet in Rom. Der Geruch nach Zuckerwatte und Apfelsinen liegt in der Luft, Touristen und Einheimische freuen sich in seltener Einigkeit auf die besinnlichen Tage. Nur Papst Petrus II., Herrscher über die Weihnachtshauptstadt der Christenheit, steht mächtig unter Strom. Und das liegt nicht nur am stressigen Pflichtprogramm des Heiligen Vaters, auch seine älteren Schwestern bereiten ihm Kopfzerbrechen. Die beiden Damen sind höchst alarmiert: Einer ihrer Mitbewohner, ein junger spanischer Priester, ist unter mysteriösen Umständen verschwunden. Natürlich lässt es sich Petrus nicht nehmen, höchstpersönlich zu ermitteln.
Es weihnachtet in Rom. Der Geruch nach Zuckerwatte und Apfelsinen liegt in der Luft, Touristen und Einheimische freuen sich in seltener Einigkeit auf die besinnlichen Tage. Auch Papst Petrus II. würde sich jetzt gern der Planung des Festtagsmenüs widmen. Doch als Herrscher über die Weihnachtshauptstadt der Christenheit stehen ihm dieser Tage lauter Pflichttermine mit trockenen Keksen und noch trockeneren Kardinälen bevor. Für Abwechslung sorgen da die beiden Schwestern des Papstes. Samt Kater ziehen sie im Vatikan ein - sehr zum Leidwesen der strengen Haushälterin Schwester Immaculata, die nicht unbedingt ein Herz für Katzen hat. Die Damen sind sich sicher: im heimischen Palazzo geht es nicht mit rechten Dingen zu! Schließlich ist ihr Mitbewohner - ein junger, spanischer Priester - unter mysteriösen Umständen verschwunden. Irdisches Verbrechen oder übersinnlicher Spuk? Klar, dass da die päpstliche Spürnase gefragt ist!
Das Autorenpaar Johanna Alba und Jan Chorin hat es wieder getan: einen hochamüsanten Papst-Krimi geschrieben. "Hosianna" ist Pflichtlektüre für alle Italienurlauber, aber auch für alle, die es dieses Weihnachten nicht nach Rom schaffen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.