Ideen der Informatik

Grundlegende Modelle und Konzepte der Theoretischen Informatik
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

39,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783486587234
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.09.2008
Seiten:
260
Autor:
Uwe Schöning
Gewicht:
464 g
Format:
241x172x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
1;Vorwort;6
2;Inhaltsverzeichnis;10
3;1 Algorithmik;12
4;2 Graphen;42
5;3 Formale Sprachen, Grammatiken und Automaten;86
6;4 Berechenbarkeit und deren Grenzen;128
7;5 Aussagenlogik und Boole' sche Schaltungen;164
8;6 Prädikatenlogik und Programmverifikation;198
9;7 Information, Codierung und Kryptologie;218
10;Literaturverzeichnis;250
11;Symbolverzeichnis;263
12;Index;264
Eine umfassende Einführung in die Theoretische Informatik, die Spaß macht und verständlich ist.Dieses Buch beschreitet einen neuen Weg. Inhalte der Informatik, größtenteils aus dem Bereich der Theoretischen Informatik, wie sie meist nur an den Universitäten mit der ganzen dahinter steckenden Tiefe und Strukturtheorie gelehrt werden, werden hier für ein breiteres Publikum aufbereitet und verfügbar gemacht. Der Autor verdeutlicht, dass der Zugang zur Informatik über die formale Methode, die Grundideen und die Algorithmik viel Spaß machen kann. Effiziente, praxisrelevante Lösungsansätze stehen im Vordergrund, was Verständlichkeit und Anwendbarkeit der Ideen fördert. Durch die Vielzahl der behandelten Modelle und Konzepte (kurz: Ideen) wird der große Zusammenhang deutlich gemacht. Ein umfangreiches weiterführendes Literaturverzeichnis runden die leicht lesbare und trotzdem korrekte und umfassende Darstellung ab.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.