Seeverkehrswirtschaft

 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

39,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783486582475
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.09.2008
Seiten:
370
Autor:
Peter Biebig
Gewicht:
784 g
Format:
249x179x27 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Das Kompendium, das sowohl als praxisorientiertes Lehrbuch als auch als umfassendes Nachschlagewerk dienen soll, erläutert die wesentlichen Begriffe der Seeverkehrswirtschaft und die Zusammenhänge zwischen Volkswirtschaft bzw . Staat und Seeverkehr . Die Ergänzungen der 4 . Auflage betreffen neueste Entwicklungen in der Seeverkehrswirtschaft - wie u . a . neue Regelungen der EU-Seeverkehrspolitik, Schiffsfinanzierung, TQM und integrierte Managementsysteme sowie Internet und e-commerce im Seeverkehr . Darüber hinaus finden die Prozesse der Logistik und der Globalisierung Berücksichtigung .
Das Kompendium, das sowohl als praxisorientiertes Lehrbuch als auch als umfassendes Nachschlagewerk dienen soll, erläutert die wesentlichen Begriffe der Seeverkehrswirtschaft und die Zusammenhänge zwischen Volkswirtschaft bzw. Staat und Seeverkehr. Die Ergänzungen der 4. Auflage betreffen neueste Entwicklungen in der Seeverkehrswirtschaft - wie u.a. neue Regelungen der EU-Seeverkehrspolitik, Schiffsfinanzierung, TQM und integrierte Managementsysteme sowie Internet und e-commerce im Seeverkehr. Darüber hinaus finden die Prozesse der Logistik und der Globalisierung Berücksichtigung.
I Gesellschaft und Seeverkehr. Begriffe. Weltseehandel. Weltseeverkehr. Interdependenzen. Volkswirtschaft und Seeverkehr. Staat und Seeverkehrswirtschaft. II Märkte und Preise. Markt- und Preistheorie. Chartermärkte. Linienfrachtenmärkte. Märkte des Container- und des multimodalen Transports. Hafenmärkte. Passagemärkte. III Ausgewählte Probleme der Betriebswirtschaft. Betrieb. Marketing. Leistung und Kapazität. Containerverkehr. Charterschifffahrt. Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Investitionen. Kostenrechnung. Jahresabschluss.
Die Seeverkehrswirtschaft ist ein Wirtschaftsbereich zur Produktion von Seetransport- und Hafenleistungen im Rahmen der Ortsveränderung von Gütern und Personen. Sie ist Bestandteil der Seewirtschaft, der Transport- oder Verkehrswirtschaft und des Außenhandels. Das Kompendium, das sowohl als praxisorientiertes Lehrbuch als auch als umfassendes Nachschlagewerk dienen soll, erläutert die wesentlichen Begriffe der Seeverkehrswirtschaft und die Zusammenhänge zwischen Volkswirtschaft bzw. Staat und Seeverkehr. Darüber hinaus werden die wichtigsten Märkte (Chartermärkte, Linienfrachtenmärkte, Märkte des Container- und des multimodalen Transports, Hafenmärkte, Passagenmärkte) und deren Besonderheiten vorgestellt. Fach- und Führungskräfte sowie Studierende finden in diesem Standardwerk einen umfassenden Überblick über volks- und betriebswirtschaftliche Problemstellungen der Seeverkehrswirtschaft - sowohl in der Fracht- als auch in der Passagierschifffahrt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.