AHA-BUCH

Kants Kritik der reinen Freiheit

Eine Erörterung der 'Metaphysik der Sitten'
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

79,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783428119721
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.04.2006
Seiten:
315
Autor:
Georg Römpp
Gewicht:
426 g
Format:
236x157x19 mm
Serie:
65, Philosophische Schriften
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Eine'Metaphysik der Sitten'scheint zunächst innerhalb einer Kritik der Vernunft nur schwer ihren Ort zu finden. Kants Verweise auf eine juridische Verfassung der Vernunft orientieren sich jedoch an einer rechtlich verfaßten Freiheit, in der theoretisches und praktisches Wissen als freies Verhalten eines Subjekts entstehen kann.