AHA-BUCH

Steuerfahndung in den USA

The Criminal Investigation Division of the IRS - Modell für die Steuerfahndung in Deutschland?
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

98,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783428118519
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.09.2005
Seiten:
413
Autor:
Matthias Zahner
Gewicht:
550 g
Format:
235x159x20 mm
Serie:
168, Schriften zum Strafrecht
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
1. System der Ermittlungs- und Anklagebehörden: Internal Revenue Service - Die Steuerfahndungsabteilung CID - Die Rechtsabteilung (Chief Counsel) - Das Finanzministerium - Das Justizministerium - Der US-Rechnungshof - Zusammenfassende Bewertung - 2. Arbeitsweisen der Steuerfahndung: Strategien und Programme - Informationsquellen der Steuerfahndung - Untersuchungstypen - Untersuchungstechniken - Die Entscheidung über die Einleitung der Strafverfolgung - Konferenzen mit dem Beschuldigten - Criminal Investigation Management Information System - Zusammenfassende Bewertung - 3. Befugnisse der Steuerfahndung in den USA: Summons Power - Verhaftungen, Durchsuchungen und Beschlagnahmen - Verdeckte Ermittlungen (undercover investigations) - Abhören von Gesprächen (monitoring) - Anwendung von Zwang (use of force procedures) - Weitere Befugnisse der Steuerfahndung - Grand Jury Investigations - Zusammenfassende Bewertung - 4. Das US-amerikanische Steuerstrafrecht: Tatbestände nach dem IRC - Geldwäsche (money laundering) - Tatbestände nach Title 31 (Bank Secrecy Act) - Tax-Related Crimes nach Title 18 USC - Verjährung - Rechtsfolgen von Verstößen gegen steuerrechtliche Vorschriften - Zusammenfassende Bewertung
Matthias Zahner stellt in dem vorliegenden Werk die erste eingehende Untersuchung der US-amerikanischen Steuerfahndungsbehörde (Criminal Investigation Division) des Internal Revenue Service (IRS) in deutscher Sprache dar.Der Autor befasst sich mit Organisation, Arbeitsweise und Befugnissen der Steuerfahndung in den USA. Dabei geht er insbesondere auf die Reformen durch den"Internal Revenue Service Reorganization and Reform Act of 1998"und den"Webster-Report"ein. Um dem Leser ein umfassendes Bild von der US-amerikanischen Steuerfahndung zu geben, werden das materielle Steuerstrafrecht und weitere relevante strafrechtliche Vorschriften beleuchtet. Eingegangen wird auch auf die Methoden des Nachweises, insbesondere die Grundzüge des US-amerikanischen Beweisrechts, und auf Besonderheiten wie den Einsatz sogenannter"forensic accountants". Die gewonnenen Erkenntnisse benutzt Zahner abschließend, um Verbesserungsvorschläge für die deutsche Steuerfahndung zu erarbeiten.