Cuentos revueltos / Kleine Geschichten aus Mittelamerika

10,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783423094481
Veröffentl:
2005
Erscheinungsdatum:
01.10.2005
Seiten:
192
Autor:
Alonso Fernandez Villareal
Gewicht:
208 g
Format:
190x118x20 mm
Serie:
dtv- Zweisprachig
Sprache:
Deutsch,Spanisch
Beschreibung:

Kleine Geschichten aus Mittelamerika, Kolumbien und Mexiko

Fesselnde und authentisch informierende Lesestücke über Familienleben, dörfliche Gebräuche, soziale Nöte und Kriegsgeschehen in den mittelamerikanischen Problemländern. In spanisch-deutschem Paralleldruck.

Der Autor dieser Geschichten hat seine Kindheit auf dem großelterlichen und elterlichen Bauernhof in Columbien verbracht, erinnert sich noch an die einstige heile Welt, hat dann aber die Vertreibung erlebt und das Dasein in der Stadt kennengelernt. Danach hat ein er Studium als Straßenbauingenieur absolviert, sich aber dann revolutionären Soldaten angeschlossen und ein gefährliches Leben geführt, zeitweise auch in anderen Ländern (z. B. Mexico, Nicaragua) und hat sich schließlich in Europa niedergelassen. Er ist Filmemacher, Übersetzer und Spanisch-Lehrer.

Seine anschaulichen kleinen Berichte von alledem - oft aus der Perspektive eines Jungen oder eines Soldaten - sind eine fesselnde und anrührende und zugleich authentisch informierende Lektüre.

dtv zweisprachig - Die Vielfalt der Sprachen auf einen Blick
Die Reihe umfasst drei Sprach-Niveaus - Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner - und mittlerweile über 130 Titel in vielen Sprachen. Landeskunde, Kulturgeschichte und Redewendungen, zeitgenössische und klassische Texte in unterschiedlichen Formen und Genres - von der Kurzgeschichte bis zum Krimi - für jeden Lesegeschmack ist etwas dabei. Einzigartig ist die konsequente Zeilengleichheit zwischen Originaltext und Übersetzung, damit man vom ersten bis zum letzten Wort in zwei Sprachwelten zuhause ist.

Kleine Geschichten aus Mittelamerika, Kolumbien und Mexiko

Fesselnd und authentisch: Einblicke in Familienleben, dörfliche Gebräuche, soziale Nöte und Kriegsgeschehen in Mittelamerika.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.