AHA-BUCH

Buchhaltung und Abschluß im Handel

 Book
Print on Demand | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783409009317
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
01.01.1982
Seiten:
116
Autor:
Karlheinz Balzer
Gewicht:
214 g
Format:
244x170x6 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

A. Notwendigkeit der Buchführung.- I. Aussagefähigkeit der Buchführung.- II. Wichtige juristische Grundlagen der Budiführung.- B. Von der Inventur zur Bilanz.- I. Inventur und Inventar.- II. Inventar und Bilanz.- III. Bilanz und doppelte Buchführung.- C. Von der Eröffnungsbilanz zur Schlußbilanz.- I. Auflösung der Eröffnungsbilanz in Bestandskonten.- II. Buchungen auf Bestandskonten.- III. Zusammenfassung der Bestandskonten in der Schlußbilanz.- D. Erfolgsermittlung in der Buchhaltung.- I. Wesen erfolgswirksamer Geschäftsfälle.- II. Buchungen auf Erfolgskonten.- E. Buchung und Buchungssatz.- I. Der einfache Buchungssatz.- II. Der zusammengesetzte Buchungssatz.- III. Lesen von Buchungssätzen.- F. Warenbuchungen (ohne Mehrwertsteuer).- I. Einführung.- II. Einfache Warenbuchungen.- III. Bezugskosten und Transportkosten.- IV. Rücksendungen und Gutschriften.- V. Buchung von Rabatten, Boni, Skonti.- G. Buchung der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).- I. Einführung.- II. Ermittlung der Steuerschuld (= Zahllast).- III. Buchung der Umsatzsteuer.- H. Das Privatkonto.- I. Notwendigkeit des Privatkontos.- II. Buchungen auf dem Privatkonto.- I. Kostenkonten.- I. Einführung ..- II. Buchung der Personalkosten.- III. Buchung der Steuern.- IV. Buchung der Abschreibungen.- J. Vom Kontenrahmen zum Kontenplan.- I. Der Kontenrahmen.- II. Der Kontenrahmen für den Großhandel.- III. Der Kontenplan.- IV. Die Bedeutung des Kontenplanes für die tägliche Buchungsarbeit.- K. Sachliche Abgrenzung.- I. Notwendigkeit einer sachlichen Abgrenzung.- II. Außerordentliche und betriebsfremde Aufwendungen und Erträge.- III. Zinsaufwendungen und Zinserträge.- IV. Haus- und Grundstücksaufwendungen sowie Haus- und Grundstückserträge.- V. Ermittlung des neutralen Ergebnisses.- VI. Ermittlung des Unternehmensergebnisses.- L. Zeitliche Abgrenzung.- I. Notwendigkeit einer zeitlichen Abgrenzung.- II. Abgrenzung bereits erfolgter Zahlungen.- III. Abgrenzung noch nicht erfolgter Zahlungen.- IV. Abschluß und Auflösung der Konten der zeitlichen Abgrenzung.- M. Rückstellungen.- I. Wesen und Notwendigkeit von Rückstellungen.- II. Bildung von Rückstellungen.- III. Auflösung von Rückstellungen.- N. Wertpapierbuchungen.- I. Einteilung der Wertpapiere in der Buchhaltung.- II. Buchungen beim Kauf von Wertpapieren.- III. Buchungen beim Verkauf von Wertpapieren.- IV. Abschluß der Wertpapierkonten.- O. Wechselbuchungen.- I. Erscheinungsformen von Wechseln in der Buchhaltung.- II. Buchungen bei Schuldwechseln.- III. Buchungen bei Besitzwechseln.- P. Abschlußbuchungen.- I. Wesen der Abschlußbuchungen.- II. Vorbereitende Abschlußbuchungen.- III. Endgültige Abschlußbuchungen.- Q. Abschlüsse bei den verschiedenen Unternehmungsformen.- I. Abschlüsse bei Personengesellschaften.- II. Abschlüsse bei Kapitalgesellschaften ..- R. Organisation der Buchführung.- I. Wesen der Buchführungsorganisation.- II. Zeitliche Organisation der Buchführung.- III. Sachliche Organisation der Buchführung.- Antworten zu den Fragen.- Kontenrahmen des Großhandels.
InhaltsangabeA. Notwendigkeit der Buchführung.- I. Aussagefähigkeit der Buchführung.- II. Wichtige juristische Grundlagen der Budiführung.- B. Von der Inventur zur Bilanz.- I. Inventur und Inventar.- II. Inventar und Bilanz.- III. Bilanz und doppelte Buchführung.- C. Von der Eröffnungsbilanz zur Schlußbilanz.- I. Auflösung der Eröffnungsbilanz in Bestandskonten.- II. Buchungen auf Bestandskonten.- III. Zusammenfassung der Bestandskonten in der Schlußbilanz.- D. Erfolgsermittlung in der Buchhaltung.- I. Wesen erfolgswirksamer Geschäftsfälle.- II. Buchungen auf Erfolgskonten.- E. Buchung und Buchungssatz.- I. Der einfache Buchungssatz.- II. Der zusammengesetzte Buchungssatz.- III. Lesen von Buchungssätzen.- F. Warenbuchungen (ohne Mehrwertsteuer).- I. Einführung.- II. Einfache Warenbuchungen.- III. Bezugskosten und Transportkosten.- IV. Rücksendungen und Gutschriften.- V. Buchung von Rabatten, Boni, Skonti.- G. Buchung der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).- I. Einführung.- II. Ermittlung der Steuerschuld (= Zahllast).- III. Buchung der Umsatzsteuer.- H. Das Privatkonto.- I. Notwendigkeit des Privatkontos.- II. Buchungen auf dem Privatkonto.- I. Kostenkonten.- I. Einführung.- II. Buchung der Personalkosten.- III. Buchung der Steuern.- IV. Buchung der Abschreibungen.- J. Vom Kontenrahmen zum Kontenplan.- I. Der Kontenrahmen.- II. Der Kontenrahmen für den Großhandel.- III. Der Kontenplan.- IV. Die Bedeutung des Kontenplanes für die tägliche Buchungsarbeit.- K. Sachliche Abgrenzung.- I. Notwendigkeit einer sachlichen Abgrenzung.- II. Außerordentliche und betriebsfremde Aufwendungen und Erträge.- III. Zinsaufwendungen und Zinserträge.- IV. Haus- und Grundstücksaufwendungen sowie Haus- und Grundstückserträge.- V. Ermittlung des neutralen Ergebnisses.- VI. Ermittlung des Unternehmensergebnisses.- L. Zeitliche Abgrenzung.- I. Notwendigkeit einer zeitlichen Abgrenzung.- II. Abgrenzung bereits erfolgter Zahlungen.- III. Abgrenzung noch nicht erfolgter Zahlungen.- IV. Abschluß und Auflösung der Konten der zeitlichen Abgrenzung.- M. Rückstellungen.- I. Wesen und Notwendigkeit von Rückstellungen.- II. Bildung von Rückstellungen.- III. Auflösung von Rückstellungen.- N. Wertpapierbuchungen.- I. Einteilung der Wertpapiere in der Buchhaltung.- II. Buchungen beim Kauf von Wertpapieren.- III. Buchungen beim Verkauf von Wertpapieren.- IV. Abschluß der Wertpapierkonten.- O. Wechselbuchungen.- I. Erscheinungsformen von Wechseln in der Buchhaltung.- II. Buchungen bei Schuldwechseln.- III. Buchungen bei Besitzwechseln.- P. Abschlußbuchungen.- I. Wesen der Abschlußbuchungen.- II. Vorbereitende Abschlußbuchungen.- III. Endgültige Abschlußbuchungen.- Q. Abschlüsse bei den verschiedenen Unternehmungsformen.- I. Abschlüsse bei Personengesellschaften.- II. Abschlüsse bei Kapitalgesellschaften.- R. Organisation der Buchführung.- I. Wesen der Buchführungsorganisation.- II. Zeitliche Organisation der Buchführung.- III. Sachliche Organisation der Buchführung.- Antworten zu den Fragen.- Kontenrahmen des Großhandels.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.