Jakobsberg

Ein Lavinia Borowski Krimi
 Paperback
Lieferzeit: Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen I

11,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783347168671
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
06.01.2021
Seiten:
304
Autor:
Wilfried Bremermann
Gewicht:
326 g
Format:
190x120x21 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Was nur ist so besonders an dem Medaillon, das Lavinia im Auftrag eines verschrobenen Millionärs ersteigert hat? Erst wird es ihr gewaltsam entwendet. Kurze Zeit später wird sie überfallen und mit unsinnigen Fragen gequält, die offenbar mit dem Schmuckstück zusammenhängen. Im Zuge ihrer Ermittlungen zur Wiederbeschaffung trifft sie auf den dubiosen Gregor van der Beeck, Ehemann der Enkelin ihres Auftraggebers. Welche Rolle spielt er in dem mysteriösen und gefährlichen Spiel? Und warum hat es der berüchtigte Schatzsucher Adolf Trumpeter auf das Medaillon abgesehen? Die Spur führt weit in die Vergangenheit, zu einem Geheimnis aus den ersten Tagen des Zweiten Weltkriegs. Eine Spur, die buchstäblich mit Leichen gepflastert ist. Ganz schnell ist auch Lavinias Leben in Gefahr.
Spannender Krimi um ein Rätsel aus der Vergangenheit
Was nur ist so besonders an dem Medaillon, das Lavinia im Auftrag eines verschrobenen Millionärs ersteigert hat? Erst wird es ihr gewaltsam entwendet. Kurze Zeit später wird sie überfallen und mit unsinnigen Fragen gequält, die offenbar mit dem Schmuckstück zusammenhängen. Im Zuge ihrer Ermittlungen zur Wiederbeschaffung trifft sie auf den dubiosen Gregor van der Beeck, Ehemann der Enkelin ihres Auftraggebers. Welche Rolle spielt er in dem mysteriösen und gefährlichen Spiel? Und warum hat es der berüchtigte Schatzsucher Adolf Trumpeter auf das Medaillon abgesehen? Die Spur führt weit in die Vergangenheit, zu einem Geheimnis aus den ersten Tagen des Zweiten Weltkriegs. Eine Spur, die buchstäblich mit Leichen gepflastert ist. Ganz schnell ist auch Lavinias Leben in Gefahr.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.