AHA-BUCH

Der Weg zur Bewegung für praktisches Christentum («Life and Work»)

Der Hintergrund der deutschen Beteiligung von der Freundschaft bis zur Konferenz in Stockholm 1925
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783261040237
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
31.12.1985
Seiten:
229
Autor:
Barbara E. Fink
Gewicht:
337 g
Format:
241x156x16 mm
Serie:
54, Basler und Berner Studien zur historischen und systematischen Theologie
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Drei grosse Bedrohungen als Anlass ökumenischen Aufbruchs - Die erschwerte Mission (Vision der kirchlichen Einigung) - Die soziale Not (Erwachen sozialer Verantwortung) - Der gefährdete Frieden (Erste Schritte zum politischen Brückenbau) - Von der Freundschaft zur Bewegung und Konferenz - Appendix «Die Eiche».
Die neueren Forschungen zur Entstehung der weltweiten ökumenischen Bewegung und zur Institution des ökumenischen Rates haben sich in verschiedenen Einzelstudien niedergeschlagen. Die vorliegende Arbeit beschränkt sich auf die Anfänge der Bewegung von «Life and Work» und untersucht die hauptsächlichen Wurzeln dieser - im Unterschied zu der von «Faith and Order» - auf praktische Fragen und Aufgaben konzentrierte Dynamik der frühen Vertreter des ökumenischen Gedankens.