AHA-BUCH

Die höchste Gerichtsbarkeit im deutschen Staatenbund 1806-1866

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

48,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783261018199
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.12.1975
Seiten:
257
Autor:
Hartmut Muller-Kinet
Gewicht:
360 g
Format:
211x148x17 mm
Serie:
59, Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

In der Geschichtsschreibung über die staatenbündische Ordnung Deutschlands in der Zeit von 1806 bis 1866 hat die vom Liberalismus und vom nationalstaatlichen Denken her bestimmte Kritik dazu geführt, dass das verbindende Element einheitlicher Rechtsinstitutionen unterbewertet wurde. Anhand der Quellen wird der Gedanke der höchsten Gerichtsbarkeit in der Zeit des Rheinbundes und des Deutschen Bundes in seiner verfassungspolitisch grundlegenden Bedeutung chronologisch dargestellt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.