AHA-BUCH

MATLAB 6.5

Eine Einführung
 Book
Print on Demand | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

54,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783211838266
Einband:
Book
Erscheinungsdatum:
04.11.2002
Seiten:
256
Autor:
Stefan Katzenbeisser
Gewicht:
446 g
Format:
244x170x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

99
1 MATLAB.- 1.1 Problem Solving Environments.- 1.2 MATLAB.- 1.3 Toolboxen.- 2 MATLAB als interaktives System.- 2.1 Arithmetische Operationen und Variable.- 2.2 Vektoren und Matrizen.- 2.3 Grafiken in MATLAB.- 2.4 MATLAB-Skripts.- 2.5 Programmieren in MATLAB.- 3 Numerische Daten und Operationen.- 3.1 INTEGER-Zahlensysteme.- 3.2 Festpunkt-Zahlensysteme.- 3.3 Gleitpunkt-Zahlensysteme.- 3.4 Struktur von Gleitpunkt-Zahlensystemen.- 4 Datentypen.- 4.1 Das Konzept des Datentyps.- 4.2 Felder.- 4.3 Vordefinierte Datentypen in MATLAB.- 4.4 Selbstdefinierte Datentypen.- 5 Vereinbarung und Belegung von Datenobjekten.- 5.1 Namen.- 5.2 Vereinbarungen (Deklarationen).- 5.3 Belegung von Datenobjekten.- 5.4 Logische Operationen.- 5.5 Zeichenketten.- 5.6 Schwach besetzte Matrizen.- 6 Steuerkonstrukte.- 6.1 Allgemeines.- 6.2 Aneinanderreihung (Sequenz).- 6.3 Auswahl (Selektion).- 6.4 Wiederholung (Repetition).- 7 Programmeinheiten und Unterprogramme.- 7.1 Allgemeines.- 7.2 Unterprogrammkonzept.- 7.3 Skripts.- 7.4 FUNCTION-Unterprogramme.- 7.5 Steigerung der Gleitpunktleistung.- 7.6 Sichtbarkeit von Datenobjekten.- 7.7 Rekursion.- 8 Selbstdefinierte Datentypen.- 8.1 Klassen und Instanzen.- 8.2 Vererbung.- 8.3 Konstruktoren.- 8.4 Definition von Methoden.- 8.5 Drei- und sechsstellige dezimale Arithmetik.- 9 Ein- und Ausgabe.- 9.1 Eingabe über die Tastatur.- 9.2 Ausgabe am Bildschirm.- 9.3 Zugriff auf Dateien.- 9.4 Grafik in MATLAB.- 10 Numerische Methoden.- 10.1 Lösung linearer Gleichungssysteme.- 10.2 Nichtlineare Gleichungen.- 10.3 Interpolation.- 10.4 Numerische Integration.- 11 Vordefinierte Variable und Unterprogramme.- 11.1 Konstante, Abfragefunktionen.- 11.2 Mathematische Funktionen.- 11.3 Feldoperationen.- 11.4 Vektoroperationen.- 11.5 Elementare Matrizenoperationen.- 11.6 Numerische Matrizenoperationen.- 11.7 Schwach besetzte Matrizen.- 11.8 Polynome.- 11.9 Zeichenketten.- 11.10 Input/Output.- 11.11 Grafik.- 11.12 Zeitmessung.- Literatur.- MATLAB-Befehle.
Simulation ist neben Theorie und Experiment die dritte Säule wissenschaftlicher Forschung und technischer Entwicklung. Computer-Berechnungen sind zu einer wesentlichen Antriebskraft im Bereich der Technik und der Naturwissenschaften geworden. Speziell für diese Anwendungsbereiche wurde MATLAB entwickelt. MATLAB ist ein auf mathematisch/numerischen Methoden beruhendes Problemlösungswerkzeug, das sowohl bequeme Benutzeroberflächen bietet, als auch die individuelle Programmierung gestattet. MATLAB hat sich durch seine Erweiterungsmöglichkeit in Form von "Toolboxen" zu einem universell einsetzbaren Werkzeug auf den verschiedensten Gebieten (Simulation, Signalverarbeitung, Regelungstechnik, Fuzzy Logic etc.) entwickelt. Dieses Buch ist auf die neueste MATLAB-Version 6.5 abgestimmt und behandelt unter anderem detailliert die Lösung numerischer Problemstellungen mit Hilfe von MATLAB.