Fremd-Begegnungen in Theorie und Praxis

16 Praxisgeschichten und die Theorie zur Normalität des Fremden
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

19,80 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783038300830
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
139
Autor:
Edith Konrad
Gewicht:
209 g
Format:
212x149x10 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Warum ziehen Menschen zwischenmenschliche "Grenzen", indem sie sich gegenseitig als Fremde bezeichnen? Wie entstehen Stereotype und Vorurteile? Wie kann man diesen begegnen, sie abbauen? Ist Heimat immer dort, wo man geboren wurde?
Auf diese und viele andere Fragen gibt Fremd-Begegnungen in Theorie und Praxis anschaulich fundierte Antworten. Dabei werden nicht nur wissenschaftliche, theoretische Modelle vorgestellt, sondern es kommen auch Menschen zu Wort mit ihren Geschichten, die das Leben schreibt. Menschen, die zwischen Kulturen und Welten wandern. Die vielfältigen Perspektiven sind dabei so bunt wie die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.