AHA-BUCH

Imperfect Health

The Medicalization of Architecture
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

50,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783037782798
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.04.2012
Seiten:
376
Gewicht:
1191 g
Format:
254x177x33 mm
Sprache:
Englisch
Beschreibung:

Während das Thema Gesundheit regelmässig auf der politischen Agenda erscheint, stellt sich die Frage, welche Ansätze es in Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur gibt, die mit diesem Thema verbundenen Herausforderungen zu meistern. Imperfect Health behandelt die Komplexität heutiger Gesundheitsproblematiken und zeigt eine Vielzahl architektonischer und städtebaulicher Lösungen. Essays von Margaret Campbell, David Gissen, Carla C. Keirns und Sarah Schrank zeigen unterschiedliche Aspekte der Gesundheitsthematik im Kontext der Architektur auf. Darin geht es unter anderem um eine architektonische Theorie der Umweltverschmutzung, die Einflüsse des Kampfs gegen die Tuberkulose auf die Architektur der Moderne sowie um aktuelle Bezüge zwischen Allergien und gebauter Umwelt.
Während das Thema Gesundheit regelmässig auf der politischen Agenda erscheint, stellt sich die Frage, welche Ansätze es in Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur gibt, die mit diesem Thema verbundenen Herausforderungen zu meistern. Imperfect Health behandelt die Komplexität heutiger Gesundheitsproblematiken und zeigt eine Vielzahl architektonischer und städtebaulicher Lösungen. Essays von Margaret Campbell, David Gissen, Carla C. Keirns und Sarah Schrank vertiefen unterschiedliche Aspekte der Gesundheitsthematik im Kontext der Architektur. Darin geht es unter anderem um eine architektonische Theorie der Umweltverschmutzung, die Einflüsse des Kampfs gegen die Tuberkulose auf die Architektur der Moderne sowie um aktuelle Bezüge zwischen Allergien und gebauter Umwelt.