Wellness rettet den Bindestrich

Lieferzeit: Sofort lieferbar I

24,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783037310373
Veröffentl:
2008
Erscheinungsdatum:
01.09.2008
Seiten:
71
Autor:
Max Goldt
Gewicht:
485 g
Format:
307x215x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:
Dieser Katz und Goldt-Band enthält schwerpunktmäßig die besten "Titanic"-Klassiker des Duos der Jahre 2005-2008, sowie ausgewählte Witzzeichnungen, z.T. "previously unreleased".
Max Goldt, geb. 1958 in Göttingen, siedelt 1977 nach dem Abitur nach Berlin über, wo er eine Fotografenausbildung beginnt. Er bricht diese jedoch ab und widmet sich der Musik. Auf den Wogen der Neuen Deutschen Welle schwimmt er als Frontmann der Gruppe 'Foyer des Arts', die er zusammen mit Gerd Pasemann 1981 gründet. Er ist als Musiker ebenso erfolgreich wie als Autor. Als Musiker hat er zahlreiche Schallplatten veröffentlicht, teils im Duo, teils solo; als Autor schreibt er seit 1989 für das Satire-Magazin Titanic. Max Goldt lebt und arbeitet in Berlin. 2006 erhielt er den 'Max und Moritz-Preis' in der Kategorie "Bester Szenarist" und 2008 den 'Kleist-Preis'.

Stephan Katz, geboren 1958 in Göttingen, lebt in Berlin. Goldt, der seit 1989 Kolumnen für "Titanic" schreibt, ist außerdem Musiker und verfasst Hörspiele und Comics. 1997 wurde ihm der Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor verliehen, 1999 der Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire.
Katz & Goldt. Perspektiven ermöglichen. Zukunft interessant machen. Sowohl Akzente als auch Aspekte verdeutlichen. Technik gut finden, aber vollwertig essen. Echte Feinde beim Namen nennen und wirklich bekämpfen (soweit es geht). Mc Donalds, Coca Cola, Axel-Springer-Verlag. Nicht so tun, als ob der Feind im Bioladen sässe.
Katz & Goldt stellen die lebhaftesten Fragen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.