AHA-BUCH

West Coast Jazz
-10 %

West Coast Jazz

 CD
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,95 €

Jetzt 17,06 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
4053796001672
Einband:
CD
Seiten:
0
Autor:
Various
Beschreibung:

Heißes Klima, coole Sounds! Los Angeles war das Epizentrumeiner sagenhaft, swingenden Form des Bebop in den frühen
1950er Jahren, die bald ganz Kalifornien erschütterte und
als "West Coast Jazz" bekannt wurde. Legendäre Musiker
wie Chet Baker, Stan Getz oder Gerry Mulligan haben dazu
beigetragen, dass diese Musik entschieden weicher (und oft
mehr "arrangiert") klang, vor allem im Vergleich zum Hard
Bop, der etwa gleichzeitig an der East Coast aufkam. Einige
der wichtigsten (und einige der seltensten) Originalalben der
Giganten des "West Coast Jazz" werden in dieser liebevoll
zusammengefassten (und komplett ge-remasterten) 10
CD-Sammlung vorgestellt. Angefangen mit Klassikern von"Chet Baker & Crew" oder Stan Getz passend betiteltem
Album "West Coast Jazz" , decken diese zwanzig Alben
eine breite Palette von Stimmungen und Stilen ab - von
den swingenden Streicher-Arrangements auf Schlagzeuger
Chico Hamiltons "With Strings Attached " über "blowing
sessions" wie Harold Lands "West Coast Blues " oder Teddy
Edwards "Sunset Eyes" bis zu Bigband-Produktionen von
Marty Paich (sehr selten: "I Get A Boot Out Of You") oder
die intensive "Collaboration" von Trompeter Shorty Rogers
und Pianist André Previn. Die Tatsache, dass "West Coast
Jazz" eine viel "integriertere" Angelegenheit in diesen noch
recht "separierten" Fifties war, wird von einigen der besten
Aufnahmen der afro-amerikanischen Pianisten Carl Perkins
und Gerald Wiggins oder des Bassisten Red Callender
bewiesen. Eine einzigartige Album-Sammlung, die wie eine
Audio -Reise in Kaliforniens musikalisches Erbe funktioniert.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.