AHA-BUCH

Herbert Von Karajan: 1938-1960 Collection

 CD
Besorgungstitel | 1027 Stück | Lieferzeit:3-5 Tage I

217,61 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
4053796000019
Einband:
CD
Seiten:
0
Autor:
Herbert von Karajan
Beschreibung:

Das Wunder Herbert von Karajan: Diese Box mit 117 CDs dokumentiert umfassend die künstlerische Bilanz vom spektakulären Auftritt des jungen Dirigenten aus der Provinz in Berlin 1938, über die schwierigen Kriegs- und Nachkriegsjahre bis hin zu Aufnahmen aus dem Jahre 1960, die ihn zur unumstrittenen Nr. 1 unter den Dirigenten in Europa und in der ganzen Welt machten. In dieser Zeit wurde der Name Herbert von Karajan gleichgesetzt mit klassischer Musik überhaupt, seine Auftritte waren gesellschaftliche und künstlerische Ereignisse, er feierte Triumphe in Berlin, Wien, London, Bayreuth, Mailand, Luzern. Er verkörperte eine bis dahin nie für möglich gehaltene Fülle von musikalischen Schlüsselpositionen: als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Chef der Wiener Staatsoper und der Mailänder Scala. Seine Schallplatteneinspielungen machten Furore und etablierten seinen Ruf auch als kommerziell erfolgreichsten Klassikkünstler seiner Zeit. Auch in dieser Beziehung setzten seine Aufnahmen neue Maßstäbe: schon als Schellackplatten, dann als Monoaufnahmen auf 30 cm Schallplatten und erst recht als DER Künstler im Stereo-Zeitalter. Als der berühmteste Dirigent zog er sowohl die großen Sänger und Sängerinnen, als auch die bekanntesten Solisten an: Künstler wie Maria Callas, Elisabeth Schwarzkopf, Christa Ludwig, Birgit Nilsson, Nicolai Gedda, Giuseppe di Stefano, Dietrich Fischer-Dieskau, Glenn Gould, Wilhelm Kempff, Dinu Lipatti usw. sind auf seinen Aufnahmen verewigt und in dieser Reihe dokumentiert. Seine Repertoirevielfalt verwundert auch heute noch: von Bach bis Strawinsky, von der großen Oper bis zu den Perlen der leichten Klassik, von den großen Symphonien und Konzerten bis zu den wichtigsten Zeugnissen geistlicher Musik reichten seine Einspielungen. Herbert von Karajan war und ist ein Markenzeichen für exzellente Aufnahmen auf dem Gebiet der klassischen Musik! Auch heute noch!
Das Wunder Herbert von Karajan: Diese Box mit 117 CDs dokumentiertumfassend die künstlerische Bilanz vom spektakulären Auftritt desjungen Dirigenten aus der Provinz in Berlin 1938, über die schwierigenKriegs- und Nachkriegsjahre bis hin zu Aufnahmen aus dem Jahre1960, die ihn zur unumstrittenen Nr. 1 unter den Dirigenten in Europaund in der ganzen Welt machten.In dieser Zeit wurde der Name Herbert von Karajan gleichgesetzt mit¿klassischer Musik¿ überhaupt, seine Auftritte waren gesellschaftlicheund künstlerische Ereignisse, er feierte Triumphe in Berlin, Wien,London, Bayreuth, Mailand, Luzern.Er verkörperte eine bis dahin nie für möglich gehaltene Fülle vonmusikalischen Schlüsselpositionen: als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker,Chef der Wiener Staatsoper und der Mailänder Scala.Seine Schallplatteneinspielungen machten Furore ¿ und etabliertenseinen Ruf auch als kommerziell erfolgreichsten Klassikkünstlerseiner Zeit.Auch in dieser Beziehung setzten seine Aufnahmen neue Maßstäbe:schon als Schellackplatten, dann als Monoaufnahmen auf 30 cmSchallplatten und erst recht als DER Künstler im Stereo-Zeitalter.Als der berühmteste Dirigent zog er sowohl die großen Sänger undSängerinnen, als auch die bekanntesten Solisten an: Künstler wieMaria Callas, Elisabeth Schwarzkopf, Christa Ludwig, Birgit Nilsson,Nicolai Gedda, Giuseppe di Stefano, Dietrich Fischer-Dieskau, GlennGould, Wilhelm Kempff, Dinu Lipatti usw. sind auf seinen Aufnahmenverewigt und in dieser Reihe dokumentiert.Seine Repertoirevielfalt verwundert auch heute noch: von Bach bisStrawinsky, von der großen Oper bis zu den Perlen der leichten Klassik,von den großen Symphonien und Konzerten bis zu den wichtigstenZeugnissen geistlicher Musik reichten seine Einspielungen.Herbert von Karajan war und ist ein Markenzeichen für exzellenteAufnahmen auf dem Gebiet der klassischen Musik!Auch heute noch!