AHA-BUCH

Prayer - Voice & Organ
-6 %

Prayer - Voice & Organ

 CD
Kurzfristig nicht lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 20,99 €

Jetzt 19,83 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
0028947920670
Einband:
CD
Seiten:
0
Autor:
Christian Kozena Magdalena/Schmitt
Beschreibung:

[1] Totengräbers Heimweh, D 842 (5:42) [2] Komm, süßer Tod, komm, sel'ge Ruh!, BWV 478 (3:16)
[3] Karwoche (3:54)
[4] Kaddisch (4:34)
[5] Agnus Dei (3:08)
[6] Ellens Gesang III (Hymne an die Jungfrau), D 839 (5:44)
[7] Mühvoll komm ich und beladen (4:42)
[8] Tell Me, Some Pitying Angel (The Blessed Virgin's Expostulation), Z 196 (7:15)
[9] Ave Maria, Op.19b (3:01)
[10] So gibst du nun, mein Jesu, gute Nacht!, BWV 501 (2:10)
[11] Himmelsfunken, D 651 (2:54)
[12] Zum neuen Jahr (1:43)
[13] Die güldne Sonne, BWV 451 (1:13)
[14] Vom Mitleiden Mariä, D 632 (3:46)
[15] Schlafendes Jesukind (3:11)
[16] Litanei auf das Fest Allerseelen, D 343 (4:41)
[17] Ave Maria (5:03)
[18] Gebet (2:02)
[19] Der Leidende, D 432 (1:52)
[20] Mein Jesu, was für Seelenweh, BWV 487 (2:32)
[21] Notre Père, Op.14 (1:25)
[22] Kommt, Seelen, dieser Tag, BWV 479 (1:06)
Geistliche Werke für Stimme und Orgel Auf ihrem aktuellen Album zeigt Magdalena Kozená große Gefühle vom Barock bis zum 20. Jahrhundert! Mit dem virtuosen Organisten Christian Schmitt an ihrer Seite präsentiert die Mezzosopranistin eine stimmungsvolle Auswahl an geistliche Lieder aus Deutschland, Österreich, Frankreich, England und ihrer Heimat Tschechien. Werke der Komponisten von J.S.Bach, Hugo Wolf oder Franz Schubert repräsentieren den deutschsprachigen Raum, die französische Klangwelt wird durch Ravel, Bizet und den großen Pariser Organisten Maurice Duruflé vertreten. Mit Bizets"Agnus Dei oder Verdis"Ave Maria zeigt Magdalena Kozená vielleicht eher unbekanntere Seiten der beiden Komponisten; werden diese doch weitläufig eher mit den großen Opernbühnen als mit Kirchen in Verbindung gebracht. Und last but not least beweist sie mit Henry Purcells The Blessed Virgins Expostulation" ihre außergewöhnliche musikalische dramatische Ausdruckskraft. Eine rundum gelungene Zusammenstellung. Ostern kann kommen!